Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten - Was tun?

Abmahnung von Waldorf Frommer erhalten - Was tun?
19.11.2014216 Mal gelesen
Haben Sie aktuell ein Schreiben von der Abmahnkanzlei Waldorf Frommer erhalten? Fragen Sie sich nun, was Sie am besten tun sollten? Dann lesen Sie unbedingt diesen hilfreichen Artikel, der Ihnen aufzeigt, wie es nun am besten für Sie weitergeht und wie Ihnen geholfen werden kann!

Abmahnung im Urheberrecht durch Waldorf Frommer

Die Rechtsanwälte der Anwaltskanzlei Waldorf Frommer sind seit Jahren darauf spezialisiert, urheberrechtliche Abmahnungen wegen angeblich illegalem Filesharing im Auftrag ihrer namhaften Mandanten zu verschicken. Sie fordern dabei die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sowie die Zahlung von Schadensersatz.


Erfolgt die Abmahnung zu Recht?

Die Frage ist, ob Sie überhaupt zu Recht abgemahnt werden!


Viele Abgemahnte sind zwar Inhaber des betroffenen Internetanschlusses, jedoch wird dieser möglicherweise auch von anderen Personen (Ehegatte, Kinder, Mitbewohner usw.) genutzt. Dann haftet der Abgemahnte nicht mehr zwingend, zumindest kann er dann als Täter entfallen.


Ob er dann noch als bloßer Anschlussinhaber haftet, muss geklärt werden. Als Unschuldiger sollte Sie jedenfalls keine Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abgeben!


Modifizierte Unterlassungserklärung abgeben?

Die von Waldorf Frommer vorformulierte, strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung sollten Sie nicht unterschreiben und nach München schicken. Immerhin würden Sie sich damit lebenslang binden - und das kann immens teuer werden!


Ob Sie stattdessen eine modifizierte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abgeben sollten, die nur so viel zugesteht, wie gerade noch nötig und Sie möglicherweise vor weiterem Schaden schützt, muss unbedingt kompetent und mit rechtlichem Fachwissen geklärt werden.


Müssen Sie den tatsächlichen Täter ermitteln?

Nein! Sie sind nicht dazu verpflichtet, denjenigen zu ermitteln, der die Urheberrechtsverletzung wirklich begangen hat. Das kann im Ergebnis dazu führen, dass nicht nur Ihre Täterhaftung, sondern auch Ihre Störerhaftung entfällt. Letztlich kommt es auf Ihren speziellen Einzelfall an!


Wir helfen Ihnen aus Erfahrung

Vermeiden Sie riskante Experimente! Lassen Sie sich besser wie folgt von uns helfen:

  1. Rechtliche Überprüfung Ihrer Abmahnung
  2. Kontaktaufnahme mit Waldorf Frommer
  3. Verhandlungen mit Waldorf Frommer
  4. Eventuell Modifizierung der strafbewehrten Unterlassungserklärung

Wir helfen Ihnen bundesweit

An diesen Standorten sind wir ansässig:


Flegl Rechtsanwälte GmbH, Klosterstr. 2, 71229 Leonberg
Flegl Rechtsanwälte GmbH, Vogelsangstr. 32, 70197 Stuttgart


Aber, wir sind BUNDESWEIT für Sie da! Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:


Telefon Leonberg: 07152 610354
Telefon Stuttgart: 0711 41199062


E-Mail: [email protected]


Internet: https://www.flegl-rechtsanwaelte.de/abmahnung-waldorf-frommer-was-tun