Filesharing Abmahnung All Oiled Up der Malibu Media LLC durch Fareds Rechtsanwälte - 735 EUR Forderung

Filesharing Abmahnung All Oiled Up der Malibu Media LLC durch Fareds Rechtsanwälte - 735 EUR Forderung
06.04.2014534 Mal gelesen
735 EUR fordern die Fareds Rechtsanwälte in einer Filesharing Abmahnung vom 4.4.2014 in Bezug auf das Fiilmwerk All Oiled Up im Auftrag der Malibu Media LLC vom Abgemahnten. Wurden auch Sie abgemahnt? Hier bekommen Sie auch diesen Sonntag Hilfe vom Rechtsanwalt. Machen Sie keine Experimente!

Die Fareds Rechtsanwälte vertreten die Malibu Media LLC. Filmwerke wie All Oiled Up sind Gegenstand von Filesharing Abmahnungen. In einem Schreiben vom 4.4.2014 fordern die Fareds Rechtsanwälte bis zum 14.4.2014, 12 Uhr eine Unterlassungserklärung und bis zum 17.4.2014 die Zahlung von 735 EUR.

Eine Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung sollten Sie in jedem Falle ernst nehmen. Wichtig ist, dass Sie sich richtig verhalten und die Sache nicht selbst regeln. Im Falle einer Filesharing Abmahnung sollten Sie Folgendes beachten: 

Bitte bleiben Sie ruhig und halten Sie die gesetzten Fristen ein. Den Abmahner bzw. die abmahnende Kanzlei rufen Sie NICHT an. 

Handeln Sie jetzt!

Schicken Sie Ihre Abmahnung zusammen mit Ihrer Telefonnummer am besten sofort per E-Mail an [email protected] oder Fax an 02571 – 921 8999.

  • kostenlose Prüfung Ihrer Abmahnung durch Rechtsanwalt
  • gratis Erstgespräch
  • faire Preise

Weitere Informationen zum Thema Abmahnungen finden Sie unter www.abmahnung.de