Abmahnung wegen Stream von Urmann und Collegen

Abmahnung wegen Stream von Urmann und Collegen
14.12.20134841 Mal gelesen
Abmahnung wegen Stream von Urmann und Collegen:

In den letzten Wochen wurden tausende Abmahnungen wegen der Nutzung eines Streamportals versendet. Die in der Angelegenheit beauftragte Kanzlei Urmann und Collegen wirft dem Betroffenen vor, unerlaubt ein Filmwerk gestreamt und damit angeblich geltendes Urheberrecht verletzt zu haben. Diese Form der Abmahnung ist neu. Trotzdem eine Verteidigung gute Chancen hat und damit zeitgleich die Durchsetzung der Forderung wenig erfolgreich scheint, sollte die Abmahnung ernst genommen werden. In der Abmahnung von Urmann und Collegen wegen eines Streams machte die Gegenseite Schadensersatz und Unterlassungsansprüche sowie die Erstattung der in der Angelegenheit angefallenen Anwaltskosten geltend. Zusammengefasst wird der Betroffene aufgefordert, einen Betrag in Höhe von 250 € zu zahlen. Nachdem Erhalt solch einer Urmann und Collegen Abmahnung für einen Stream geht es darum, sich grundlegend über die absehbaren Chancen, Risiken und Kosten informieren zu lassen. Gerne können sich Betroffene über folgende YouTube Beiträge von Dr. Wachs zu dem Thema Abmahnung der Kanzlei Urmann und Collegen U+C  für einen Stream einen ersten Überblick verschaffen.

Gegen jede Form von Abmahnung kann sich der Betroffene wehren. Ziel sollte es immer sein, dass der Abgemahnte so wenig Kosten wie möglich hat. Ein Kostenrisiko im außergerichtlichen Verteidigungsfall kann durch die vorherige Festlegung eines pauschalen Abgeltungsbetrages minimiert werden.

Die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte bietet Abgemahnten die Möglichkeit einer kostenlosen, telefonischen Ersteinschätzung an. In diesem Telefonat besprechen die Anwälte mit dem Betroffenen wichtige Aspekte. Für das erste Gespräch fallen keine Gebühren an. Hinzu besteht die Möglichkeit, sich per Mail oder durch einen persönlichen Besuch in der Kanzlei in Hamburg an Dr. Wachs zu wenden. Wenn auch Sie mit einer Abmahnung der Kanzlei Urmann und Collegen wegen eines Streams konfrontiert werden, dann können Sie sich unter der Rufnummer 040 411 88 1570 an Dr. Wachs wenden. Gerne helfen wir auch Ihnen.


Ihre Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte