Abmahnung von Schulenberg und Schenk wegen A Field in England für MFA + Filmdistribution Christian Meinke e.K.

Abmahnung von Schulenberg und Schenk wegen A Field in England für MFA + Filmdistribution Christian Meinke e.K.
09.08.2013499 Mal gelesen
Abmahnung der Kanzlei Schulenberg und Schenk Rechtsanwälte für - A Field in England - im Auftrag der MFA + Filmdistribution Christian Meinke e.K.

Die Rechtsanwaltskanzlei Schulenberg & Schenk mahnt im Auftrag des Rechteinhabers MFA + Filmdistribution die unerlaubte Verbreitung des Films A Field in England ab. Dem Betroffenen wird vorgeworfen, dass über seinen Internetanschluss das urheberrechtlich geschützte Filmwerk Dritten zum Download angeboten wurde. Die Gegenseite wendet sich im Rahmen der Abmahnung in erster Linie an den Anschlussinhaber. Dieser muss sich also erst einmal mit den Anschuldigungen auseinandersetzen.

Was wird in der Abmahnung für A Field in Englang gefordert?

Die Forderung der Schulenberg und Schenk Abmahnung wegen A Field in England besteht aus mehreren Teilen. Neben dem Vernichtungsanspruch macht die Gegenseite auch die Erstattung der angefallenen Kosten nebst Schadensersatz sowie einen Unterlassungsanspruch geltend. Der Betroffene wird aufgefordert, einen pauschalen Abgeltungsbetrag von in der Regel 1298,00 Euro zu zahlen und eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben. Die Abmahnung ist nach aller Wahrscheinlichkeit ein Serienbrief. Den nahezu identisch viele andere Anschlussinhaber erhalten haben.  Dennoch muss das Schreiben ernst genommen werden, die dargestellten Umstände machen die Abmahnung nicht unwirksam.

Der Abgemahnte muss sich in jedem Fall mit der Forderung auseinandersetzen. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Ansprüche der Gegenseite vorbehaltlos und ungeprüft erfüllt werden müssen. Im Zusammenhang mit der Schulenberg und Schenk Abmahnung für A Field in England sollte sich der Betroffene ausgiebig mit dem Thema auseinandersetzen und informieren lassen. Gegen die Abmahnung und die darin geltend gemachten Ansprüche kann sich der Betroffene wehren.

Was bietet die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte im Falle einer Schulenberg und Schenk Abmahnung für A Field in England?

Ziel einer Verteidigung und Abwehr der Schulenberg und Schenk Abmahnung für A Field in England ist es, dass der Abgemahnte so wenig Kosten wie möglich hat und eine optimal angepasste Unterlassungserklärung abgibt. Wie diese erreicht wird und was es bei einer außergerichtlichen Verteidigung für Chancen, Risiken und Kosten gibt, dazu berät Dr. Wachs im Rahmen einer kostenlosen, telefonischen Ersteinschätzung. Gerne können sich Abgemahnte unverbindlich unter der Rufnummer 040 411 88 15 70 an Dr. Wachs wenden.

Ihre Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte