Abmahnung von Waldorf Frommer für How i met Your Mother, New Girl, Homeland, Modern Family, Sons of Anarchy – i.A. der Twentieth Century Fox

Abmahnung von Waldorf Frommer für How i met Your Mother, New Girl, Homeland, Modern Family, Sons of Anarchy – i.A. der Twentieth Century Fox
19.04.2013423 Mal gelesen
Wird auch Ihnen im Auftrag der Twentieth Century Fox Entertainment Gemany GmbH durch die Kanzlei Waldorf Frommer vorgeworfen, die Rechte an den Serien How I Met Your Mother, Homeland, Modern Family, New Girl oder Sons of Anarchy verletzt zu haben?

Abmahnung Waldorf Frommer – How i met Your Mother – New Girl – Homeland – Modern Falmily – Sons of Anarchy – i.A. der Twentieth Century Fox: Die Rechtsanwaltsanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte aus München mahnt Internetanschlussinhaber ab, denen zur Last gelegt wurde, einzelne oder mehrere Folgen der Serien:

Unerlaubt in einem Peer-to-Peer Netzwerk verbreitet zu haben. In der Abmahnung werden Schadensersatzkosten, Anwaltskosten und die Abgabe einer Unterlassungserklärung eingefordert. Solch eine Abmahnung muss in jedem Fall ernst genommen werden. Auch wenn sich der angeschriebene Anschlussinhaber nicht verantwortlich fühlt, muss er auf die Anschuldigung reagieren. Wer die Abmahnung ignoriert muss mit einer einstweiligen Verfügung, einer Kostenklage oder einer Unterlassungsklage rechnen.

Mit der Abmahnung von Waldorf Frommer im Auftrag des Unternehmens Twentieth Century Fox befindet sich der Betroffene in einem zivilrechtlichen Bereich. Er muss nicht mit einer Strafe oder Ermittlungen gegen ihn rechnen. Viele Betroffene informieren sich erst einmal im Internet dazu, welche Risiken und Möglichkeiten im Zusammenhang mit einer Abmahnung wegen How I Met Your Mother, Homeland, Modern Family, New Girl oder Sons of Anarchy bestehen. Oftmals wird in Internetforen dazu geraten, eine Geldzahlung zu verweigern und lediglich eine Musterunterlassungserklärung abzugeben. Auch wenn mit fristgerechtem Eingang einer korrekt formulierten Unterlassungserklärung die Wiederholungsgefahr ausgeräumt und der Unterlassungsanspruch erfüllt ist, bestehen davon losgelöst immer noch die Geldforderungen (Schadensersatz und Anwaltskosten).

Wer sich für eine Verteidigung im Alleingang entscheidet, und eine Zahlung unbegründet verweigert, der muss mit einem Mahnverfahren, weiteren Zahlungsaufforderungen und im äußertsten Fall mit einer Klage der Kanzlei Waldorf Frommer rechnen. Weitere Informationen zu der Waldorf Frommer Klage:Link,Link.

Wer eine Abmahnung der Waldorf Frommer Rechtsanwälte wegen How I Met Your Mother,  Modern Family, New Girl, Sons of Anarchy oder Homeland erhalten hat, der sollte nicht darauf hoffen, dass die Gegenseite ausstehende Forderungen nicht innerhalb der dreijährigen Verjährungsfirst geltend macht. Hinweise zu der Verjährung im Filesharingfall: Link.

Ziel einer Verteidigung gegen die Abmahnung ist, dass der Abgemahnte so wenig Kosten wie möglich hat und eine angepasste Unterlassungserklärung abgibt. Möglicherweise muss diese im Falle einer Urheberrechtsverletzung an Serien auch auf weitere Episoden oder Serien erweitert werden. Dieses Vorgehen ist einzelfallabhängig.

Die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte hatte in den letzten Wochen vermehrt Kontakt zu Personen, die eine Abmahnung von Waldorf Frommer wegen der Serien Modern Family, How I Met Your Mother,  New Girl, Sons of Anarchy oder Homeland erhalten haben. In einem ersten und unverbindlichen Gespräch geht es bei der ersten Kontaktaufnahme darum, die Chancen, Risiken und Kosten einer außergerichtlichen Verteidigung zu besprechen. Die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte bietet die außergerichtliche Verteidigung im Falle einer Filesharing-Abmahnung für einen vorher festgelegten und schriftlich ausgemachten Pauschalbetrag. Weiter Kosten entstehen nicht.

Wenn auch Sie mit einer Waldorf Frommer Abmahnung wegen Modern Family, How I Met Your Mother,  New Girl, Sons of Anarchy oder Homeland konfrontiert werden, dann können Sie sich gerne an die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte wenden. Ob Telefonisch, per Mail oder zum persönlichen Gespräch in der Hamburger Kanzlei steht Dr. Wachs zur Verfügung. Sie erreichen Die Kanzlei unter der Rufnummer 040 411 88 15 70.

Ihre Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte