Abmahnung Rasch Rechtsanwälte - Max Herre Hallo Welt

22.09.2012504 Mal gelesen
Haben auch Sie eine Abmahnung der Kanzlei Rasch wegen der angeblichen Urheberrechtsverletzung an dem Musikwerk Max Herre Hallo Welt erhalten? Werden auch von Ihnen 1200,00 Euro gefordert?

Unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen. So titeln derzeit eine Vielzahl von Abmahnungen der Kanzlei Rasch. Bei der geschützten Tonaufnahme handelt es sich um den Top 1 Album Hit  Max Herre Hallo Welt. Dieses Album wird derzeit hinsichtlich der unerlaubten Downloadangebote in Filesharingbörsen durchsucht. Auftraggeber der Rasch Abmahnung wegen Max Herre Hallo Welt ist das Unternehmen Universal Music GmbH. Der Rechteinhaber versucht somit, die Verbreitung des Albums in Tauschbörsen zu unterbinden.

Die Kanzlei Rasch Rechtsanwälte fordert in der Abmahnung wegen Max Herre Hallo Welt das gerügte Verhalten zu beenden, im Falle einer Zuwiderhandlung eine Vertragsstrafe in Höhe von 5001,00 Euro zu zahlen, sowie 1200,00 Euro pauschalen Abgeltungsbetrag zu entrichten.

Gegen diese Forderung kann sich der Betroffene zur Wehr setzen. Vorbehaltlos und ungeprüft muss auf die Rasch Abmahnung wegen Max Herre Hallo Welt nicht reagiert werden.  Ziel einer Verteidigung ist es, so wenig Kosten wie möglich zu haben und eine optimal angepasste Unterlassungserklärung abzugeben.
Was wird in der Rasch Abmahnung gefordert?

1.    1200,00 Euro
2.    Abgabe eines Vergleiches
3.    Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung

Der Rasch Abmahnung wegen Max Herre Hallo Welt ist bereits eine Unterlassungserklärung beigefügt. Diese muss und sollte nicht unbedarft verwendet werden. Sollte die Rechtsverletzung an dem Musikwerk wirklich stattgefunden haben, muss der Abgemahnte solch eine geforderte Erklärung abgeben. Die in den Abmahnungen mitgeschickten Unterlassungserklärungen sind regelmäßig zu weit gefasst. In der Regel muss daher eine neue Erklärung erstellt werden. Hierbei kann Vieles falsch gemacht werden, lassen Sie sich beraten.

Weiter wird in der Rasch Abmahnung für das Album Max Herre Hallo Welt auch die Unterzeichnung eines Vergleiches eingefordert. Auch dieses Schriftstück muss nicht einfach unterzeichnet werden. Lassen Sie die von der Gegenseite vorgelegten Dokumente in jedem Fall kritisch durch einen eigenen Anwalt prüfen. Wer erste unterschreibt und sich dann noch gegen die Forderung wehren möchte, der hat schlechte Karten.

letztendlich geht es in der Abmahnung der Kanzlei Rasch Rechtsanwälte wegen Max Herre Hallo Welt auch um eine Menge Geld. 1200,00 Euro für ein Album ist für viele Abgemahten nicht einfach zu zahlen. Gegen die Forderung können wir Sie auch  verteidigen. Ziel hierbei ist es,  den Einzelfall zu prüfen und Argumente zu finden, die eine Zurückweisung der Summe möglich machen.

Wenn auch Sie mit solch einer Rasch Abmahnung wegen Max Herre Hallo Welt konfrontiert werden, dann können Sie sich gerne im Rahmen einer kostenlosen, telefonischen Ersteinschätzung an Dr. Wachs wenden. Sie erreichen Dr. Wachs unter der Rufnummer 040 411 88 15 70.

Ihre Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte

Weiter Informationen zu der Abmahnung: Link.