Hilfe bei Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte – Laser Paradise Thomas Buresch e.K. – "Underworld Cats"

27.01.2011761 Mal gelesen
Urheberrechtliche Abmahnung der Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte für die Firma Laser Paradise Thomas Buresch e.K. wegen der unerlaubten Verwertung des Filmwerkes "Underworld Cats"

Die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte sprechen im Auftrag der Firma Laser Paradise Thomas Buresch e.K. Abmahnungen wegen Urheberrechtsverstößen durch die unerlaubte Verwertung des geschützten Filmwerkes

"Underworld Cats"

aus. Den Betroffenen wird dabei vorgeworfen, über ihren Internetanschluss sei das bezeichnete Werk in einer Tauschbörse anderen Nutzern ohne Erlaubnis der Firma LASER PARADISE zum Download bereitgestellt und dadurch im Sinne von §19a UrhG öffentlich zugänglich gemacht worden sein.

Aus dieser Rechtsverletzung machen die Negele Zimmel Greuter Beller Rechtsanwälte Ansprüche auf Unterlassung und Schadensersatz geltend, daneben wird die Erstattung der Rechtsverfolgungskosten verlangt. Die Zahlungsansprüche sollen durch einen pauschalen Vergleichsbetrag abgegolten werden. Der Entwurf einer strafbewehrten Unterlassungserklärung liegt den Abmahnschreiben bei.

Von einer vorschnellen Erfüllung der geltend gemachten Ansprüche raten wir auch in Anbetracht der vergleichsweise knappen Fristen dringend ab. Insbesondere sollte die Original-Unterlassungserklärung nicht unterzeichnet werden. Nach unserer Rechtsauffassung handelt es sich in der verwendeten Fassung faktisch um ein Schuldanerkenntnis. Zu beachten ist auch, dass ein solcher Unterlassungsvertrag grundsätzlich 30 Jahre Bestand hat. Ein im Falle einer tatsächlich begangenen Rechtsverletzung bestehender Unterlassungsanspruch des Rechteinhabers kann oftmals auch durch die Abgabe einer abgeänderten Unterlassungserklärung erfüllt werden, bei deren Erstellung sie anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen sollten.

Sollten auch Sie eine Abmahnung der Rechtsanwälte Negele Zimmel Greuter Beller erhalten haben, so können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir haben bereits eine Vielzahl Abgemahnter vertreten und wissen, worauf es für eine erfolgreiche Verteidigung ankommt.

 

Hier finden Sie mehr zum Thema Abmahnung erhalten.

   

haftungsrecht.com -  mit der Erfahrung aus 2.000 Filesharing-Mandaten jährlich beraten wir Sie in Abmahnfällen sofort und bundesweit.

 

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Jorma Hein | Philipp Achilles | Albina Bechthold ?Oliver Schmidt

 

Tel.:      06421-309788-0

Fax.:    06421-309788-99

 

Web:    www.haftungsrecht.com

E-Mail:  [email protected]