Abmahnung Rasch Rechtsanwälte - Rihanna Te Amo - Universal Music GmbH

13.11.2010570 Mal gelesen

Die Kanzlei  Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg mahnt im Auftrag der Universal Music GmbH das Lied - Rihanna Te Amo - ab und fordert in dieser Abmahnung wegen Filesharing die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie 1200,00 Euro Pauschalbetrag. Der Vorwurf lautet:"Verletzung von Urheber- und Leistungsschutzrechten durch die unerlaubte Verwertung des Werkes - Rihanna Te Amo." Nach dem Erhalt einer solchen Abmahnung werden Sie erst einmal geschockt sein. Das Anwaltsdeutsch sowie die hohen Zahlen und Streitwerte beeindrucken sogar viele gestandene Anwälte. Umso wichtiger ist es, sich nicht zu schnell zu einer Handlung hinreißen zu lassen. Informieren Sie sich. Ich gewähre seit vielen Jahren Abgemahnten eine kurze, kostenlose Ersteinschätzung. Nach einem ruhigen Gespräch mit einem erfahrenen Anwalt stellt sich die Sachlage häufig ganz anders dar.

Eine besondere Schärfe erhält der Vorgang, wenn sich die Abmahnung Freitag Abend im Postkasten liegt. In diesen Fällen ist es schwierig sich zeitnah wegen der kurzen Fristen anwaltlich beraten zu lassen. Es ist nicht auszuschließen, dass dies von den abmahnenden Kanzleien auch so gewünscht ist. Um hier gegenzusteuern können Sie mich auch am Samstag erreichen.

Die gesetzten Fristen müssen eingehalten werden. Oft hat der Adressat einer Abmahnung nur wenige Tage Zeit angemessen zu reagieren. Sollte man nicht oder zu spät handeln, können Folgekosten, im Extremfall eine einstweilige Verfügung ( Durchsetzung der Forderung ohne Anhörung des Abgemahnten) oder sogar ein Gerichtsverfahren in der Hauptsache folgen.

Ortstermine sind bei einer Vertretung nicht von Nöten. Sie können mir die Unterlagen auch per E-Mail oder Fax zusenden. Ich kann dann unmittelbar mit Ihrer Vertretung beginnen. Entscheidender als die räumliche Nähe ist die Erfahrung des eingeschalteten Anwalts.

Um die Chancen und Risiken einer Verteidigung zu besprechen, biete ich eine kurze, kostenlose Ersteinschätzung an. Sie erreichen mich in meiner Kanzlei unter: 040 411 88 15 70. Für weiterführende Informationen verweise ich auf meine Internetpräsenz www.dr-wachs.de oder www.dr-abmahnung.de/blog

Ihr Dr. Alexander Wachs