Rechtsanwältin

Sandra Nauck

Termin vereinbaren
  • Fachanwältin für Familienrecht
  • Fachanwältin für Sozialrecht
  • Fachanwältin für Verkehrsrecht
Wöhlermann, Lorenz & Partner
Torgauer Str. 44-47
04916 Herzberg
Öffnungszeiten
Montag 08:00 - 17:00
Dienstag 08:00 - 17:00
Mittwoch 08:00 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 17:00
Freitag 08:00 - 17:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen
(03535) 40 44 90

Weitere Informationen über mich

Rechtsanwältin Sandra Nauck, Herzberg

Als Partnerin der überörtlichen Sozietät Wöhlermann, Lorenz und Partner arbeitet Rechtsanwältin Sandra Nauck am Standort Herzberg.

Sandra Nauck hat sich als Fachanwältin für Verkehrsrecht, als Fachanwältin für Sozialrecht sowie als Fachanwältin für Familienrecht auf drei juristischen Gebieten besonders spezialisiert. Als ihre weiteren Tätigkeitsschwerpunkte nennt Rechtsanwältin Nauck das Mietrecht, Erbrecht, das allgemeine Zivilrecht sowie das Pferderecht.

Ihre Sozietät Wöhlermann, Lorenz und Partner ist an verschiedenen Standorten in Mitteldeutschland tätig und hat den Anspruch, den Mandantinnen und Mandanten die Vorzüge einer breit gefächerten juristischen Fachkunde sowie Beratung in geografischer Nähe zu bieten, und versteht sich damit als zugängliche Alternative zur anonymen Großkanzlei.

Fachanwältin für Verkehrsrecht Sandra Nauck, Herzberg

In ihrer Praxis als Fachanwältin für Verkehrsrecht berät und vertritt Rechtsanwältin Sandra Nauck Mandantinnen und Mandanten zu allen Anliegen rund um zivil-, straf- und bußgeldrechtliche Probleme, die mit der Teilnahme am Straßenverkehr oder dem Erwerb bzw. Verkauf von Fahrzeugen einhergehen können.

Beispielsweise übernimmt Rechtsanwältin Sandra Nauck die Schadensregulierung nach einem Verkehrsunfall, also die haftungs- und versicherungsrechtliche Auseinandersetzung mit dem Versicherungsunternehmen und dem Unfallgegner sowie die Kommunikation mit Behörden und Sachverständigen.

Bei Straf- oder Bußgeldverfahren, die im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr stehen, berät und vertritt Rechtsanwältin Sandra Nauck, Herzberg, ihre Mandantinnen und Mandanten in allen Stufen des Verfahrens. Typische Vorwürfe gelten hier etwa der sogenannten Fahrerflucht (Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, Sachbeschädigung, Körperverletzungsdelikte, den Rotlichtverstoß oder das Fahren unter dem Einfluss von Alkohol oder anderen psychoaktiven Substanzen.

Je früher Rechtanwältin Nauck in der Straf- oder Bußgeldsache eingeschaltet wird, beispielsweise schon im Ermittlungsverfahren, desto eher kann sie die Interessen ihres Mandanten schützen, insbesondere durch Akteneinsichtnahme und Vorschlägen zur Beweiserhebung.

Zu ihrer Praxis als Fachanwältin für Verkehrsrecht zählt Rechtsanwältin Sandra Nauck zudem die Beratung und Vertretung in allen verkehrsversicherungsrechtlichen Fragen, etwa bei Kasko-Problemen oder nach einem Fahrzeugdiebstahl. Sie berät bei drohendem oder bereits eingetretenem Verlust der Fahrerlaubnis (Führerscheinentzug) sowie in verkehrszivilrechtlichen Anliegen, etwa beim Kauf eines Fahrzeugs oder der Durchsetzung bzw. Abwehr von Sachmängelansprüchen.

Fachanwältin für Sozialrecht Sandra Nauck, Herzberg

Als Fachanwältin für Sozialrecht berät Rechtsanwältin Nauck ihre Mandantinnen und Mandanten in allen Anliegen des Rentenversicherungsrechts, des Krankenversicherungsrechts, der Pflegeversicherung sowie der Arbeitslosenversicherung.

Zur sozialrechtlichen Praxis von Rechtsanwältin Nauck zählt weiterhin die Prüfung von Bescheiden der Sozialhilfeträger („Hartz IV“, Arbeitslosengeld II, Grundsicherung). Sie vertritt ihre Mandanten hierzu im gegebenen Fall gerichtlich wie außergerichtlich.

Fachanwältin für Familienrecht Sandra Nauck, Herzberg

In ihrer Praxis als Fachanwältin für Familienrecht berät Rechtsanwältin Nauck ihre Mandantin, ihren Mandanten insbesondere zu den rechtlichen Aspekten der Ehescheidung, bei Fragen zum Kindesunterhalt, Trennungsunterhalt und nachehelichen Unterhalt, zum Recht der elterlichen Sorge und zum Umgangsrecht.

In den oft sensiblen Angelegenheiten des Familienrechts strebt Rechtsanwältin Sandra Nauck, wenn immer dies möglich und aussichtsreich ist, eine einvernehmliche Lösung des Konflikts an, beispielsweise im Rahmen der Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung.

Weiterhin berät Rechtsanwältin Nauck unter anderem zur Gestaltung von Eheverträgen und übernimmt die Vertretung in Angelegenheiten der Vaterschaftsfeststellung und Vaterschaftsanfechtung.

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte von Rechtsanwältin Sandra Nauck

Als dreifache Fachanwältin ist Rechtsanwältin Sandra Nauck nicht allein darin versiert, rechtliche Probleme in ihren besonderen Fachgebieten zu regeln – fachkundiges Wissen und hohe Lösungskompetenz stellt sie auch in ihren weiteren Tätigkeitsschwerpunkten unter Beweis.

Mietrecht in Herzberg

Rechtsanwältin Sandra Nauck berät und vertritt Mieterinnen und Mieter sowie Vermieter mit Blick auf ihre jeweilige rechtliche und wirtschaftliche Situation, unter anderem zur Vertragsgestaltung sowie in Konflikten z.B. um Mietminderungsansprüche wegen Mängeln der Wohnung (Schimmel, Wasserschaden etc.), im Zusammenhang mit der gewünschten oder abzuwehrenden Eigenbedarfskündigung oder der Umwandlung in Wohneigentum, zu Betriebskosten, Nebenkosten oder wegen einer Mieterhöhung.

Erbrecht in Herzberg

Die Beratung zur Gestaltung des letzten Willens in Form eines Testaments oder anderer letztwilliger Verfügungen sowie die Prüfung und Durchsetzung, aber auch die Abwehr von Ansprüchen aus letztwilligen Verfügungen und von Pflichtteilsansprüchen, sind einige der Aufgaben, die Rechtsanwältin Sandra Nauck auf dem Gebiet des Erbrechts übernimmt.

Versicherungsrecht in Herzberg

Rechtsanwältin Sandra Nauck prüft die Ansprüche ihrer Mandantinnen und Mandanten gegen Versicherungsunternehmen aus Versicherungsverträgen aller Art, sei es im Schadensfall (Schadensregulierung), bei Zweifeln am Versicherungsschutz (Obliegenheiten des Versicherten) oder auch im Wunsch, sich von einem Versicherungsvertrag zu lösen (Rückkaufswertprobleme).

Pferderecht in Herzberg

In diesen besonderen Fachgebiet berät und vertritt Rechtsanwältin Sandra Nauck ihre Mandantinnen und Mandanten unter anderem zu den Rechtsfragen beim Pferdekauf (beispielsweise zur Gestaltung des Vertrags oder der Qualitätssicherung im Rahmen der Ankaufsuntersuchung) sowie bei möglichen Konflikten um die Haftung des Tierarztes, des Reitlehrers oder des Stall-Anbieters.

Hinzu kommt selbstverständlich die kompetente und zeitnahe Betreuung in Fällen der Tierhalterhaftung oder nach Reitunfällen.

Information und Kontakt

Rechtsanwältin Sandra Nauck führt ihr Büro in der

Torgauer Straße 44–47 in 04916 Herzberg

 Telefon: 0 35 35/4 04 40

E-Mail: [email protected]

Öffnungszeiten: montags bis freitags von 8.00 bis 17.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie einen Termin, um Wartezeiten zu vermeiden.