Hintergrund-Bild
Jorma Hein

Rechtsanwalt

Jorma Hein

Termin vereinbaren
RA Jorma Hein
Hannah-Arendt-Str. 3-7
35037 Marburg

Weitere Informationen über mich

Impressum

Rechtsanwalt
Jorma Hein
Hannah-Arendt-Str. 3-7
35037 Marburg  

Telefon: 0 64 21 - 30 97 88 - 11
Telefax: 0 64 21 - 30 97 88 - 31
Email: [email protected]  

USt-IdNr.: DE 249082800    


Informationen gem. § 5 Telemediengesetz (TMG)  

1. Angabe der Kammer

Rechtsanwaltskammer Kassel
Karthäuserstraße 5a
34117 Kassel  

Telefon: 0 56 1 - 12 0 - 21
Telefax: 0 56 1 - 12 0 - 27  

[email protected]

www.rechtsanwaltskammer-kassel.de



2. Berufsbezeichnungen (§ 5 Nr. 5b TMG)  

Rechtsanwalt


3. Staat der Verleihung dieser Berufsbezeichnungen  

Deutschland

4. Berufshaftpflichtversicherung  

Für Rechtsanwalt Jorma Hein besteht eine Berufshaftpflichtversicherung:  

R+V Allgemeine Versicherung AG, Voltastr. 84, 60486 Frankfurt am Main  

Die Haftpflichtversicherung gilt im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

5. Berufsrechtliche Regelungen (§ 5 Nr. 5c TMG)  

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehend genannten berufsrechtlichen Regelungen, die auch auf der Web-Seite der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de zugänglich sind.

BRAO: Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA: Berufsordnung für Rechtsanwälte
FAO: Fachanwaltsordnung
RVG: Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

_________________________________________________________________________________________________________________________

 

Kanzleiprofil

 

Rechtsanwalt Jorma Hein setzt auf eine konsequente Spezialisierung auf den Gebieten

 
  • Urheberrecht, Markenrecht, Wettbewerbsrecht
  • IT-Recht, Medienrecht, Vertragsrecht
  

Vom Kanzleistandort Marburg aus deckt die Kanzlei einen weiten Einzugsbereich ab und betreut Privatpersonen und Unternehmen 

 
  • aus dem gesamten Bundesgebiet, schwerpunktmäßig aus dem Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt, Wiesbaden, Mainz), dem Rhein- und Ruhrgebiet (insbesondere Köln, Düsseldorf) sowie Hamburg, Berlin und München
  • aus der EU(z.B. Österreich)
 

Die Kanzlei kann auf ein breites Netzwerk an Kooperationspartnern zurückgreifen, welche im Bedarfsfalle auch sachgebietsübergreifende Hilfe (z.B. im Steuerrecht, Baurecht, Architektenrecht etc.) leisten.


Serviceangebot

 

Meine Tätigkeit umfasst die rechtliche Begleitung bei

 
  • Projekten im Bereich IT-/E-Commerce
  • Erstellung von Webseiten
  • Internetshops
  • eBay-Auftritten
  • Verteidigung gegen wettbewerbs- und urheberrechtliche Abmahnungen (Tauschbörsen, Filesharing, unberechtigte Bildnutzung etc.)
 

Die rechtliche Beratung umfasst insbesondere die Punkte

 
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Impressum/Anbieterkennzeichnung
  • Widerrufsbelehrung
  • Datenschutzerklärung
  • Vertragsgestaltung im Bereich Datenbanken, Domainübertragung, Webdesign, Internetauktion, Lieferung von EDV (Kauf/Miete/Leasing/Vertrieb von Hardware, Software) und Dienstleistungen,
 

Meine Kanzlei bietet Ihnen

 
  • Umfassende Erreichbarkeit (Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr, sowie nach Absprache auch Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen) per Email, Telefon und Fax
  • Rückruf innerhalb von 24 Stunden (an Werktagen)
  • Erster Beratungstermin innerhalb von 24 Stunden, in Notfällen noch am gleichen Tag (an Werktagen), soweit freie Beratungstermine vorhanden sind
  • Kostenlose Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung
  • Mandatsbearbeitung ohne persönlichen Gesprächstermin per E-Mail, Telefon, Fax oder Post


Kontaktieren Sie mich einfach.



Aktuell


Seit einigen Monate werden vermehrt Abmahnungen (auch Massenabmahnungen bzw. Serienabmahnungen) wegen illegalen Up- bzw. Downloads (Filesharing) von Dateien (MP3, Hörbücher, Filme, Bilder, Schriftwerke etc.) in Peer-to-Peer-Netzwerken (P2P) durch die Rechteinhaber - insbesondere durch die Musik-, Film- und Bildindustrie - ausgesprochen. Diese Urheberrechtsverstöße werden durch spezialisierte Kanzleien verfolgt und sind mit einem entsprechend hohen wirtschaftlichen Risiko verbunden.

 

Aufgrund der vielen Kontaktanfragen und des allgemeinen Medieninteresses nimmt Rechtsanwalt Hein zahlreiche Termine auch außerhalb der Sprechzeiten wahr. Sollten auch Sie eine Abmahnung erhalten haben, so setzen Sie sich bitte mit meiner Kanzlei in Verbindung.

 

Ich vertrete bundesweit Mandanten, die insbesondere von folgenden Kanzleien wegen Filesharing, Foto- und Bilderklau, Urheber- oder Markenrechtsverletzungen etc. abgemahnt wurden:

 

Kanzleinews

MARKENANMELDUNG-24.de - Rechtsanwälte Hein & Achilles starten neues Portal für den Markenschutz - Marken einfach online anmelden

30.09.2011587 Mal gelesen

Bereits seit mehreren Jahren berät und vertritt die Marburger Kanzlei Hein & Achilles Mandanten erfolgreich im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes. Dank der neuen Plattform MARKENANMELDUNG-24.de können Unternehmen und Selbstständige jetzt noch schneller auf das Know-How der Kanzlei zurückgreifen und Marken einfach deutschland- und europaweit anmelden.

 Das Konzept von MARKENANMELDUNG-24.de erklärt Kanzleigründer Jorma Hein: "Marken anmelden kann man heute an jeder Ecke - vor allem im Internet. Uns war es wichtig, nicht den Kontakt zum Mandanten zu verlieren. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich individuelle Betreuung und Kosteneffizienz nicht ausschließen müssen".

 

MARKENANMELDUNG-24.de

[email protected]

 

Tel.:      06421-309788-0

Fax.:    06421-309788-99

AGB-24.de - Rechtsanwälte Hein & Achilles starten neues Portal für den gewerblichen Rechtsschutz - Shopsicherheit für den Onlinehandel

27.09.2011543 Mal gelesen

Die Kanzlei Hein & Achilles in Marburg bietet Onlinehändlern und Existenzgründern ab sofort einen verbesserten Service für die Erstellung und Überprüfung von AGB an. Unter www.AGB-24.de steht gewerblichen Interessenten ein Spezialportal mit Lösungen rund um den Online-Handel zur Verfügung.

Den Benutzer erwarten aktuelle Informationen und Urteile aus dem Bereich des Wettbewerbsrechts mit Schwerpunkt Allgemeine Geschäftsbedingungen und maßgeschneiderte AGB für eBay, Amazon, Yatego und den individuellen Online-Shop.

Kanzleigründer Philipp Achilles: "AGB-24.de ist die konsequente Bündelung unserer jahrelangen Erfahrung im gewerblichen Rechtsschutz. Uns war es wichtig, die Vorteile einer persönlichen Mandantenbetreuung mit einem komfortablen Onlinezugang zu verbinden. Wer heute im Online-Handel tätig ist, braucht schnelle und transparente Lösungen - mit dem Höchstmaß an Rechtssicherheit."

AGB-24.de

[email protected]

 

Tel.:      06421-309788-0

Fax.:    06421-309788-99

haftungsrecht.com sucht: Rechtsanwalt/Rechtsanwältin als freie/r Mitarbeiter/in bei leistungsgerechter Vergütung und Zukunftsperspektive

16.04.20101375 Mal gelesen
Wir bieten
 
- ein zehnköpfiges, junges, innovatives Team mit flachen Hierarchien 
- einen eigenverantwortlichen Arbeitsbereich und direkten Mandantenkontakt
- die Möglichkeit, den weiteren Aufbau der Kanzlei aktiv mit zu gestalten
- eine leistungsgerechte Vergütung als freier Mitarbeiter
 
 
Sie bieten
 
- Volljurist/in mit mindestens befriedigenden Staatsexamen  
- Fachanwaltsausbildung und Berufserfahrung erwünscht 
- ausgeprägte EDV Kenntnisse: MS-Office, umfassende Internet-Kenntnisse (insb. Online-Publishing, Blogging, Social Networking)
- Team- und Kommunikationsfähigkeit; Führungs- und Organisationskompetenz
- Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, unternehmerisches Denken, hohe Belastbarkeit 
 
 
Ihre Aufgaben
 
- Tätigkeitsbereiche: Urheber-, Marken-, Wettbewerbs- und Medienrecht 
- Selbstständige Beratung und Vertretung von Mandanten
- Mitarbeit bei der Pflege und dem Ausbau von Datenbanken, Wikis und Websites
- Mitarbeit bei der Optimierung interner Prozesse


Ihre Bewerbung

bitten wir ausschließlich im .pdf-Format per Email an [email protected] zu richten.

Abmahnungen der Morphicon Ltd.: ArmA II - Die ultimative Militärsimulation - Rechtsrat auch am Wochenende

27.11.2009975 Mal gelesen

Abmahnungen der Rechtsanwälte Negele, Zimmel, Greuter, Beller im Namen der Morphicon Ltd. wegen der Verbreitung des Computerspiels „ArmA II - Die ultimative Militärsimulation“ werden in unserer Kanzlei auch am Wochenende bearbeitet.

Aufgrund des großen Andrangs und Medieninteresses nimmt unsere Kanzlei nun auch am Wochenende durchgehend in der Zeit zwischen 08.00 Uhr bis 20.00 Uhr Mandate entgegen. Eine erste Einarbeitung in Ihren Fall kann innerhalb von 24 Stunden erfolgen.

Weitere aktuelle Informationen zu Abmahnungen finden Sie unter www.haftungsrecht.com


Rechtsanwalt Jorma Hein

Tel:      06421 - 309788-11
Fax:     06421 - 309788-31
Web:    www.haftungsrecht.com
Email:  [email protected]

  
Unsere Kanzlei vertritt über 2.000 Abmahnfälle.
 
Wir vertreten Ihre Interessen nachhaltig und können helfen, die geforderten Anwaltsgebühren und Schadensersatzsummen abzuwehren oder deutlich zu senken.
 
 

Abmahnung der Rechtsanwälte Simon & Partner für die Licence Keeper AG wg. Porno - neue Abmahnwelle gestartet

01.08.2008721 Mal gelesen

Die Rechtsanwälte Simon & Partner haben soeben im Namen der Licence Keeper AG eine neue Abmahnwelle gestartet. Seit Freitag, den 01.08.2008, erreichen unsere Kanzlei dutzende Anrufe abgemahnter Mandanten, welche über peer-to-peer-Netzwerken(p2p) wie „BitTorrent“ „eDonkey“, oder „eMule“ pornographisches Material der Licence Keeper AG zum Upload bereit gestellt haben sollen.

Derzeit scheinen die Rechtsanwälte Simon & Partner überwiegend Fälle abzumahnen, in denen lediglich ein einziger Film betroffen ist. Den Abgemahnten wird angeboten, alle Ansprüche gegen eine Zahlung in Höhe von EUR 1.543,00 abzugelten. Andernfalls behalte sich die Licence Keeper AG vor, sämtlichen Schadensersatz und Rechtsanwaltskosten einzufordern.

Die geforderten Summen erscheinen und deutlich überhöht. „Schock“-Streitwerte in Höhe von EUR 100.000,00 werden in den Raum gestellt, um die Abgemahnten einzuschüchtern und zu einer schnellen Zahlung der vergleichsweise gering erscheinenden Vergleichssumme zu veranlassen.

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass die Rechtsanwälte Simon & Partner angeben, eine modifizierte und um die enthaltene Schadensersatzverpflichtung bereinigte strafbewehrte Unterlassungserklärung werde nicht akzeptiert. Selbstverständlich wird die Wiederholungsgefahr für den Unterlassungsanspruch auch ohne diese Angaben wirksam ausgeräumt. Wir können nur dringend dazu raten, sich anwaltlich beraten zu lassen, bevor die Angaben der Licence Keeper AG unkritisch übernommen werden.

Sollten auch Sie eine Abmahnung der Kanzlei Simon und Partner aus Wiesbaden erhalten haben, so können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir vertreten Ihre Interessen nachhaltig und können helfen, die geforderten Anwaltsgebühren und Schadensersatzsummen deutlich zu senken.

 

Mehr zum Thema Abmahnung der Rechtsanwälte Simon und Partner für die Licence Keeper AGfinden sie auf unserer Homepage www.haftungsrecht.com.

 
 
 
Philipp Achilles
Rechtsanwalt
 
______________________________________________________

Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Jorma Hein | Philipp Achilles


Philipp Achilles, Rechtsanwalt
Gisselberger Str. 31
35037 Marburg

Tel:       06421 - 309788-12
Fax:      06421 - 309788-32

Email:   [email protected] 
Web:    www.haftungsrecht.com