Hintergrund-Bild
Michael Fischer

Rechtsanwalt

Michael Fischer

Termin vereinbaren
Rechtsanwalt Michael Fischer
Bismarckstr. 18 ½
95444 Bayreuth
(0921) 5 77 74

Weitere Informationen über mich

Rechtsanwalt Michael Fischer, Bayreuth

Rechtsanwalt Michael Fischer berät in seiner Einzelkanzlei in Bayreuth Mandantinnen und Mandanten in allen wichtigen Rechtsfragen des Privatlebens wie der unternehmerischen Tätigkeit.

Rechtsanwalt Fischer ist seit dem 21. Dezember 1994 zur Anwaltschaft zugelassen. Sein rechtswissenschaftliches Studium absolvierte er nach dem Abitur am humanistischen Katharineum zu Lübeck an der Universität Bayreuth sowie der Freien Universität Berlin.

Arbeitsgebiete von Rechtsanwalt Fischer

Als Rechtsanwalt in Einzelkanzlei übernimmt Michael Fischer die Beratung seiner Mandantinnen und Mandanten in den unterschiedlichen Rechtsfragen und Konflikten, die sich im täglichen Leben in den nachfolgend dargestellten Rechtsgebieten auftun können.

Auf dem Gebiet des Verkehrsrechts berät Rechtsanwalt Fischer beispielsweise zu Fragen des Führerscheinentzugs oder wenn ein Bußgeldverfahren wegen des Verdachts einer Ordnungswidrigkeit im Straßenverkehr droht oder die zuständige Behörde bereits tätig geworden ist. Zur verkehrsrechtlichen Beratung zählt beispielsweise auch die Abwicklung von Rechtsproblemen, die sich nach einem Verkehrsunfall stellen, namentlich die Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen, Schmerzensgeldforderungen und sonstiger sich aus dem Unfall ergebender Forderungen des Mandanten. Ferner die Abwehr unberechtigter Forderungen der gegnerischen Seite sowie der Umgang mit den beteiligten Versicherungsunternehmen.

Im Bereich des Baurechts übernimmt Rechtsanwalt Michael Fischer, Bayreuth, die Beratung und Vertretung in Rechtsproblemen des öffentlichen wie des privaten Baurechts. Das öffentliche Baurecht hilft beispielsweise, rechtliche Kautelen im Zusammenhang mit Baugenehmigungen und behördlichen Eingriffen beziehungsweise Nachbarschaftsproblemen wegen einer Bebauung im Innenbereich, einer Bebauung im Außenbereich oder wegen strittiger Abstandsflächen zu klären. Das private Baurecht betrifft die Rechtsbeziehungen und -konflikte zwischen den Baubeteiligten. Rechtsanwalt Fischer berät und vertritt Bauherren wie Bauunternehmer, Architekten wie Bauingenieure in allen hier einschlägigen juristischen Fragen.

Im Übrigen kann den Mandanten eine Vertretung in sämtlichen Gebieten des Verwaltungsrechts zugute kommen.

Arbeits- und Familienrecht

In seiner familienrechtlichen Praxis betrifft die Beratung durch Rechtsanwalt Michael Fischer, Bayreuth, beispielsweise Fragen des Sorgerechts und des Unterhaltsrechts, insbesondere nach einer Scheidung, sowie Auseinandersetzungen und Gestaltungsfragen in Bezug auf das Güterrecht oder den Versorgungsausgleich sowie die Betreuung in Fragen des Kindesumgangs.

Steht einem Arbeitnehmer die ungewünschte Kündigung eines Arbeitsverhältnisses ins Haus oder möchte ein Unternehmer die Beendigung eines Beschäftigungsverhältnisses betreiben, ist arbeitsrechtliche Vertretung zu den Kündigungsschutz- und Gestaltungsmöglichkeiten notwendig. Rechtsanwalt Michael Fischer, Bayreuth, leistet seinen Mandantinnen und Mandanten hierzu ebenso Rat wie auf den weiteren Gebieten des Arbeitsrechts, das in Fragen von Entgeltansprüchen, des Mindestlohns, der Rechte von Betriebsräten oder der Ausgestaltung von Arbeits- und Verträgen über selbständige Beschäftigungsformen von jeher eine vergleichsweise dynamische Rechtsentwicklung durchlebt.

Recht der sozialen Sicherung

Des Weiteren leistet Rechtsanwalt Michael Fischer, Bayreuth, rechtlichen Rat zu sozialversicherungsrechtlichen Fragen, also zu allen Ansprüchen, die gegenüber einer Krankenversicherung, der gesetzlichen Renten- oder Unfallversicherung, der Pflegeversicherung sowie der Arbeitslosenversicherung beziehungsweise Trägern der sozialen Grundsicherung – beispielsweise zum Arbeitslosengeld II oder zum Wohngeld – zu prüfen sind.

Sie erreichen Rechtsanwalt Michael Fischer in seiner Kanzlei in Bayreuth.