Hintergrund-Bild
Karoline Seibt, LL.M.

Rechtsanwalt

Karoline Seibt, LL.M.

Nachricht senden
  • Fachanwalt für Medizinrecht
Anwaltskanzlei Karoline Seibt
Diekbree 19
48157 Münster

Weitere Informationen über mich

Ihre Fachanwältin für Medizinrecht in Münster, Westfalen

Mein Name ist Karoline Seibt und ich bin Fachanwältin für Medizinrecht in Münster. Um meine Kompetenzen in diesem Bereich weiter zu untermauern, habe ich zusätzlich ein berufsbegleitendes Masterstudium mit dem Abschluss „LL.M. Medizinrecht“ erfolgreich abgeschlossen.

Mein juristischer Werdegang startete in einer Strafrechtskanzlei. Demnach waren meine ersten Berufserfahrungen strafrechtlicher Natur. Parallel dazu entwickelte sich bei mir eine Affinität zum Wirtschaftsrecht, insbesondere dem Wettbewerbsrecht und Markenrecht. Ich vertrat in diesen Jahren mehrfach Mandanten erfolgreich vor dem Bundesgerichtshof (BGH) im Rahmen der Revision. Auch war ich vermehrt an internationalen Unternehmensgründungen sowie der Abwehr von Abmahnungen oder einstweiligen Verfügungen maßgeblich tätig. Durch die internationale juristische Arbeit hatte ich unter anderem Mandanten in Sao Paolo, Mexico, London, Bogotà und in Athen.

Heute liegt mein Schwerpunkt im Medizinrecht. Dieses Rechtsgebiet ist sehr umfangreich, da es eine Vielzahl von Rechtsgebieten in sich vereint. Dazu gewinnt das Medizinrecht immer mehr Bedeutung. Die meisten Menschen werden Begriffe wie „Ärztepfusch“ oder „Behandlungsfehler“ dem Medizinrecht zuordnen. Diese Begriffe zählen zum Arzthaftungsrecht und sind mittlerweile immer häufiger zu vernehmen. Weiter gibt es neben Behandlungsfehlern auch Aufklärungsversäumnisse, beispielsweise vor einer Operation oder auch Dokumentationsfehler durch Ärzte oder Krankenhauspersonal.

Als Rechtsanwältin ist es mein oberstes Ziel, das beste Ergebnis für meine Mandanten zu erreichen. Besonders in Fällen des Medizinrechts geht es um mehr als nur „Recht haben“ oder „Recht bekommen“. Viele meiner Mandanten führen nach einem Behandlungsfehler ein anderes Leben, da sie meist körperliche Einschränkungen erleiden. Mit Blick auf diese oft gravierenden Folgen ist es mir ein Anliegen, meine Mandanten gerichtlich sowie außergerichtlich bestmöglich zu vertreten. Dabei lege ich großen Wert auf ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen meinen Mandanten und mir als Rechtsanwältin.

Als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Medizinrecht berate ich auch niedergelassene Ärzte in Fragen des ärztlichen Vergütungsrechts einschließlich der Individuellen Gesundheitsleistungen (IGel), welche nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) gegenüber Patienten abzurechnen sind. Ebenso berate und vertrete ich Mediziner im Bereich des Vertragsarztrechts, welches auch als Kassenarztrecht bezeichnet wird. Dabei geht es um Ansprüche und Rechtsbeziehungen zwischen Vertragsärzten und den gesetzlichen Krankenkassen. In diesen Bereichen werde ich zunehmend als juristische Expertin zu medizinischen Vorträgen eingeladen.

Auch bei Fragen zum Apothekenrecht im Hinblick auf Kooperationsmöglichkeiten sowie das Kennzeichenrecht und das Heilmittelwerberecht bin ich als Fachanwältin für Medizinrecht Ihr richtiger Ansprechpartner.

Ebenso berate ich Sie in Bezug auf Patientenverfügungen und erstelle Ihnen eine für Sie passende Verfügung. In meiner Kanzlei in Münster vertrete ich sowohl Mediziner als auch Patienten.

Das Gebiet des Medizinrechts erlebt rasante Entwicklungen durch neue medizinische Möglichkeiten und Behandlungsmaßnahmen. Holen Sie im Zweifel frühestmöglich fachkundigen Rat ein.

Ich berate Sie gerne persönlich in meiner Kanzlei in Münster. Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin oder lassen Sie sich von mir eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung geben.