Hintergrund-Bild
Hermann Jansen

Rechtsanwalt

Hermann Jansen

Termin vereinbaren
  • Fachanwalt für Familienrecht
Jansen & Kollegen Rechtsanwälte
Albert-Schweitzer-Str. 64
81735 München
(089) 67 37 97 17

Weitere Informationen über mich

Rechtsanwalt Hermann M. Jansen, München


Seine Mandantinnen und Mandanten dürfen stets eine umfassende und persönliche Beratung in ihren rechtlichen Anliegen erwarten, beschreibt Rechtsanwalt Hermann M. Jansen die Philosophie seiner Kanzlei.

Gegründet von Rechtsanwalt Eckhard M. Jansen (1943–1999) und fortgeführt von seinem Sohn Hermann M. Jansen bietet die Kanzlei Jansen & Kollegen seit 1976 einen hohen Qualitätsstandard anwaltlicher Dienstleistungen sowie die zügige Bearbeitung aller Rechtsangelegenheiten insbesondere privater Mandantinnen und Mandanten sowie von Unternehmen der mittelständischen Wirtschaft.

Im Zentrum steht der Mandant mit allen Facetten seines Anliegens.

Der Anspruch, seine Mandantinnen und Mandanten in allen juristischen Anliegen umfassend zu betreuen – mit Blick auf die rechtlichen, wirtschaftlichen sowie steuerrechtlichen Aspekte ihres Falls –, schließt fachliche Spezialisierung nicht aus: Im Jahr 2002 verlieh die Rechtsanwaltskammer München Rechtsanwalt Hermann M. Jansen die Befugnis, die besondere Berufsbezeichnung Fachanwalt für Familienrecht zu tragen. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen im Erbrecht, im Mietrecht, im Immobilienrecht und Wohneigentumsrecht sowie im Versicherungsrecht.

Fachanwalt für Familienrecht in München

Nachlassendes Interesse der Partnerin oder des Partners, häufige Streitigkeiten, das Gefühl, sich auseinandergelebt zu haben, Vertrauensverlust oder Ehebruch: Bahnt sich das Ende einer Ehe an, ist juristischer Rat besonders wertvoll, weil die Versuchung groß ist, unüberlegt zu handeln.

Rechtsanwalt Hermann M. Jansen verfügt als Fachanwalt für Familienrecht über langjährige Erfahrung darin Scheidungsanliegen umsichtig und zielführend für seine Mandantinnen und Mandanten durchzuführen. Hierzu gehört die Beratung zu allen Fragen, die sich mit der Trennung, der Scheidung, dem Zugewinnausgleich sowie mit dem Unterhaltsrecht, dem Sorgerecht und dem Umgangsrecht für gemeinsame Kinder stellen.

Soweit erforderlich, vertritt Rechtsanwalt Hermann M. Jansen die Interessen seiner Mandantin oder seines Mandanten im Rahmen eines streitigen Scheidungsprozesses. Wenn möglich, begleitet Rechtsanwalt Jansen seine Mandantinnen und Mandanten durch ein einvernehmliches Verfahren (Trennungsfolgenvereinbarung, Scheidungsfolgenvereinbarung), insbesondere mit Blick auf gemeinsame Kinder und das Bedürfnis, sich auch später noch in die Augen schauen zu können.

Rechtsanwalt Jansen ist als Schlichter nach dem bayerischen Schlichtergesetz zugelassen, verfügt daher über besondere Erfahrungen darin, scheinbar unversöhnliche Interessengegensätze einer Lösung zuzuführen, mit der beide Seiten, wenn nicht zufrieden, so doch einverstanden sein können.

Zur familienrechtlichen Praxis von Rechtsanwalt Hermann M. Jansen gehört selbstverständlich nicht allein der anwaltliche Beistand in Zeiten des Konflikts. Gerne berät er seine Mandantinnen und Mandaten auch im Vorfeld der Eheschließung oder der Verpartnerung zu den familien- und erbrechtlichen Konsequenzen, um späteren Auseinandersetzungen vorzubeugen.

In der unterhaltsrechtlichen Beratung zunehmend wichtig wird heute auch der sogenannte Elternunterhalt: Werden die Eltern oder Schwiegereltern pflegebedürftig und reichen ihr Vermögen sowie die Pflege- und Krankenversicherung nicht aus, um alle Pflegekosten zu decken, fordern die Sozialbehörden bei den Kindern und Schwiegerkindern Auskunft über Einkommen und Vermögen, gegebenenfalls Regress. Rechtsanwalt Jansen berät seine Mandantinnen und Mandanten zu Inhalt und Grenzen dieser behördlichen Ansprüche, um zu einer – auch mit Blick auf die ältere Generation – guten Lösung zu kommen.

Erbrechtliche Beratung und Vertretung in München

Sich mit dem eigenen Tod auseinanderzusetzen, ist keine einfache Übung – weder in persönlicher, noch in rechtlicher Hinsicht.

Rechtsanwalt Hermann M. Jansen bietet im Rahmen seiner erbrechtlichen Praxis sowohl die fundierte Beratung zur Regelung des eigenen Nachlasses an als auch rechtlichen Beistand in Auseinandersetzungen um ein Erbe.

Zur vorausschauenden Regelung des eigenen Nachlasses berät Rechtsanwalt Jansen seine Mandantinnen und Mandanten zur Gestaltung des Testaments oder Erbvertrags, insbesondere auch mit Blick auf Fragen der Erbschaftsteuer. In besonderer Weise beratungsbedürftig sind hier Mandanten, die als Inhaber eines Unternehmens oder Betriebs geordnete Verhältnisse hinterlassen möchten und ihr Lebenswerk nicht durch Streitigkeiten unter den Erben oder eine unklare Finanzierungslage – ein kritischer Punkt nach den Regeln von „Basel II“ – bedroht sehen möchten.

Die Beratung durch Rechtsanwalt Jansen betrifft hier also insbesondere die Testamentsgestaltung (Ehegattentestament, Berliner Testament, Vermächtnisse), die Nachfolgeplanung, Pflichtteilsregelungen, Erbvertragsgestaltung, Schenkungen zu Lebzeiten sowie steuerliche Fragen.

Nicht immer wird leider hinreichend Vorsorge getroffen. Rechtsanwalt Hermann M. Jansen steht seinen Mandantinnen und Mandanten daher auch nach Eintritt des Erbfalls in der Durchsetzung ihrer Interessen zur Seite. Dies betrifft beispielsweise Pflichtteils- und Pflichtteilsersetzungsansprüche, Auskunfts- und Herausgabeansprüche, die Prüfung, ob ein Testament gültig ist sowie gegebenenfalls die Anfechtung unwirksamer Regelungen von Todes wegen, schließlich die Durchsetzung von Vermächtnisansprüchen und -auflagen sowie die Testamentsvollstreckung.

Mietrechtsberatung in München

Mit dem Abschluss eines Mietvertrags gehen erhebliche juristische und wirtschaftliche Risiken einher, insbesondere auf einem so „teuren Pflaster“ wie München. Konflikte entstehen, oft ohne bösen Willen, aus den Ungereimtheiten und Unklarheiten eines „Mietvertrags von der Stange“.

Zur mietrechtlichen Praxis von Rechtanwalt Hermann M. Jansen gehören die Prüfung von Mietverträgen vor Vertragsabschluss beziehungsweise die Beratung und Gestaltung des Mietvertrags. Rechtsanwalt Jansen ist sowohl im Wohnraummietrecht als auch im gewerblichen Mietrecht tätig.

Sind Konflikte während des Vertragsverhältnisses zu klären, vertritt Rechtsanwalt Jansen seine Mandantinnen und Mandanten in der Auseinandersetzung beispielsweise um Nebenkostenabrechnungen oder Mängel der Mietsache (beispielsweise Schäden, Schimmelbelastung, unzutreffende Wohnraumberechnung) sowie bei Streitigkeiten zum Ende oder nach dem Ende des Mietverhältnisses (Kündigungsfragen, Räumungsrechte und -abwehrrechte, Renovierungspflichten).

Weitere Schwerpunkte von Anwalt und Kanzlei

Zu den weiteren Schwerpunkten in der anwaltlichen Praxis von Hermann M. Jansen zählen das Immobilien- und Wohneigentumsrecht, beispielsweise alle Fragen rund um die Schaffung von Wohneigentumsrechten oder Streitigkeiten in der Eigentümergemeinschaft.

Rechtsanwalt Hermann M. Jansen berät seine Mandantinnen und Mandanten umfassend und kompetent zu allen Haftungsfragen und des Versicherungsrechts.

Die Kanzlei Jansen & Kollegen folgt dem Anspruch, in allen relevanten Rechtsfragen des privaten und beruflichen Lebens sowie der unternehmerischen Tätigkeit kompetente Beratung und Vertretung zu leisten. Neben Rechtsanwalt Hermann M. Jansen steht Rechtsanwalt Florian Hasler seit 2010 im Dienst der Mandantinnen und Mandanten von Jansen & Kollegen. Über seine Kompetenz als Fachanwalt für Arbeitsrecht hinaus betreut Rechtsanwalt Hasler insbesondere Anliegen im Bereich des Sozial-, Straßenverkehrs-, des Kauf- und Werkvertrags- sowie des Strafrechts.

Information und Kontakt

Sie erreichen die Kanzlei Rechtsanwälte Eckhard M. Jansen & Kollegen an der Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735 München (gegenüber dem Einkaufszentrum Life München Ramersdorf-Perlach), U-Bahn-Station Quiddestraße.

Telefon: 0 89 / 67 37 97-27

E-Mail: [email protected]

Internet: www.recht-interessantes.de