Hintergrund-Bild

Rechtsanwältin

Gabriele Last

  • Fachanwältin für Arbeitsrecht
Gabriele Last Anwaltskanzlei
Friedrich-Zundel-Str. 16
70619 Stuttgart

Weitere Informationen über mich

Rechtsanwältin Gabriele Last, Stuttgart

„So einvernehmlich wie möglich, so streitig wie nötig“, von diesem Gedanken lasse ich mich in meiner Berufspraxis als Rechtsanwältin seit über 25 Jahren leiten. Als Fachanwältin für Arbeitsrecht sind mir die wirtschaftlichen und persönlichen Interessen von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Betriebsräten, selbständigen arbeitnehmerähnlichen Beschäftigten sowie von Arbeitnehmernbestens vertraut. Ich berate und vertrete Menschen aus allen diesen Kreisen und kenne jeweils auch die Interessenslage und das strategische Verhalten der Gegenseite, sodass ich das Anliegen meiner Mandantinnen und Mandanten effektiv, klug und zielgerichtet vertreten kann – so einvernehmlich wie möglich, so streitig wie nötig.


Profil der Kanzlei Gabriele Last

Rechtsanwältin Gabriele Last ist nach langjähriger Tätigkeit als Juristin eines Unternehmensverbands seit dem 4. Mai 1998 zur Anwaltschaft zugelassen war langjährig als angestellte Juristin eines Arbeitgeberverbandes in der Rechtsabteilung tätig. Ab dem Jahr 2011 ist sie selbstständige Rechtsanwältin in Stuttgart. Im gleichen Jahr verlieh ihr die Rechtsanwaltskammer Stuttgart die Befugnis, die besondere Berufsbezeichnung Fachanwältin für Arbeitsrecht zu führen. 
Rechtsanwältin Gabriele Last, Stuttgart, versteht sich als Sparringspartnerin ihrer Mandanten – zu wissen, wo Gegenkräfte ansetzen, hilft dabei, sinnvoll und ökonomisch mit Widerständen zu arbeiten. Sie vertritt die Anliegen ihrer Mandanten aus der klein- und mittelständischen Unternehmerschaft, von Handelsvertretern, Arbeitnehmern und arbeitnehmerähnlichen Beschäftigten.
Ihr arbeitsrechtliches Fachwissen stellt Gabriele Last nicht nur in der gerichtlichen und außergerichtlichen Praxis in den Dienst ihrer Mandanten: Als Beraterin in Vertragsangelegenheiten sowie zu unternehmerischen Strategien, als Mediatorin sowie als Inhouse-Referentin und Trainerin für Arbeitsrecht vermittelt sie profundes Wissen für die Unternehmenspraxis. Eine Reihe von Vorträgen, beispielsweise zum „Arbeitsrecht für Führungskräfte“ oder zum „Betriebsverfassungsrecht für Führungskräfte“, belegen ihre Arbeit in der Vermittlung des aktuellen Arbeitsrechts.


Arbeitsrechtliche Beratung von Arbeitnehmern

Als Fachanwältin für Arbeitsrecht vertrete ich Ihr Anliegen als Arbeitnehmer, berate Sie umfassend zu Ihrem Anliegen und setze mich für Ihre Interessen engagiert ein. Ich sorge dafür, dass Sie – als juristischer „Laie“ – stets wissen, was ich in der Fachsprache des Rechts in Ihrem Namen vertrete und verhandle.
In der Zusammenarbeit mit Betriebsräten strebe ich Lösungen an, die vom Unternehmen akzeptiert werden können.
Ich bin im Verhandeln von Rechtsproblemen des Arbeitslebens ausgesprochen erfahren: Wir finden Lösungen auch in scheinbar ausweglosen Lagen!

  • Einige Anliegen von Arbeitnehmern in denen ich Sie berate und vertrete, sind beispielsweise:hr Arbeitgeber möchte von Ihnen und Ihren Kollegen Zugeständnisse, zum Beispiel Mehrarbeitmit oder ohne Lohnausgleich, den Wegfall von Entgeltleistungen (13. Gehalt, Urlaubsgeld).
  • Sie sollen mit oder ohne Verdiensteinbuße versetzt werden.
  •  Sie haben die Kündigung erhalten, sind abgemahnt worden oder sind mit einem vorgeschlagenen    Auflösungsvertrag oder dem Arbeitszeugnis unzufrieden.
  • Sie wissen nicht, ob Sie ein Arbeitnehmer oder Selbstständiger sind

Ich berate Sie in diesen sowie in allen weiteren Anliegen zur arbeitsrechtlichen Bewertung Ihrer Situation und zeige Ihnen die Wege auf, wie ich Ihre Interessen wirksam vertreten werde.


Arbeitsrechtliche Beratung von Unternehmern

Kreativität, Leidenschaft und der Mut, auch unkonventionelle Wege zu beschreiten, prägen meine langjährige Praxis in der arbeitsrechtlichen Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen.
Verfügt Ihr Unternehmen über keine eigene Personalabteilung, berate ich Sie zu allen Anliegen, die aus der Sicht des Arbeitsrechts langfristig geplant werden wollen und stehe Ihnen in Ihren jeweils aktuellen Vertrags-, Verhandlungs- und Gestaltungsaufgaben zur Seite, auch gegenüber Sozialversicherungsträgern zum Thema Selbstständigkeit.
Sind Sie an einen Tarifvertrag gebunden, berate ich Sie zur konkreten Ausgestaltung der Vorgaben des kollektiven Arbeitsrechts für Ihren Betrieb. Sind Sie nicht tarifgebunden oder sind es nicht mehr, können die Einzelregelungen, die zu beachten sind, unübersichtlich und unzeitgemäß ausfallen. Ich entwickle mit Ihnen vernünftige Lösungen und binde Ihre Mitarbeiter in einvernehmliche Regelungen ein. Streben Sie einen Firmentarifvertrag an, vertrete ich Ihre Interessen in den Verhandlungen mit der zuständigen Gewerkschaft.
Als Fachanwältin für Arbeitsrecht ist mir Ihre gründliche und frühzeitige Beratung zu den denkbaren arbeitsrechtlichen Fallgestaltungen – und Fallstricken – Ihres Unternehmens wichtig. Ich stärke damit Ihre Verhandlungsposition, wenn es zum Konflikt kommt – und sorge mit Ihnen dafür, dass kostspielige und zeitraubende Auseinandersetzungen nach Kräften vermieden werden.


Beratung & Vertretung – Kanzlei Gabriele Last

Die Kanzlei Gabriele Last, Stuttgart, ist auf die Beratung, Verhandlung, Gestaltung von rechtlichen Interessen spezialisiert, die im Leben eines Unternehmens und im Alltag der arbeitenden Menschen zu lösen sind. Hierzu zählen neben zudem die Beratung in allen Fragen des Vertragsrechts, insbesondere die Gestaltung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie die Vertretung von Handelsvertretern und ihren Auftraggebern, beispielsweise zu Gebietsvereinbarungen oder Wettbewerbsverboten.