Hintergrund-Bild
Dr. Alexander Wachs

Rechtsanwalt

Dr. Alexander Wachs

Termin vereinbaren
Kanzlei Dr. Alexander Wachs
Osterstr. 116
20259 Hamburg
(040) 44 46 55 10

Weitere Informationen über mich

Der Hamburger Rechtsanwalt Dr. Alexander Wachs berät Sie bei rechtlichen Problemen in Zusammenhang mit Fragestelltungen auf dem Gebiet des Internetrechts, des Erbrechts und des allgemeinen Zivilrechts.

Im Bereich des Internetrechts zeichnet Herrn Dr. Wachs eine  besondere Kompetenz im Umgang mit Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen im Zusammenhang mit Tauschbörsennutzungen aus - wie sie derzeit massenhaft etwa durch die Kanzlei Rasch aus Hamburg versandt werden. Beachten Sie dazu auch den "Erste Hilfe Bereich" unter  http://www.dr-wachs.de/unerlaubte-verwertung-geschuetzter-tonaufnahmen.html.

Ferner unterstützt Herr Wachs Sie in erbrechtlichen Fragestellungen etwa bei der Erstellung eines Testaments/Unternehmertestaments, der Erstellung einer Patientenverfügung, der Ausschlagung oder bei der Anfechtung einer Erbschaft, Fragen zum Vermächtnisrecht und allen gerichtlichen Streitigkeiten mit erbrechtlicher Thematik.

 

Außerdem auch im Bereich der Forderungseinziehung und allgemeinen zivilrechtlichen Fragen.

 

Kanzleinews

Negele, Zimnel, Kremer, Greuter mahnen weiter wegen Urheberrechtsverletzungen ab

20.08.2008781 Mal gelesen

Die Kanzlei Negele, Zimmel, Kremer, Greuter mahnt weiter die Urheberrechtsverletzung von erotischen Filmen ab. In den jüngsten Abmahnungen ist ein Urteil beigefügt. In diesem Urteil ist nahezu alles geschwärzt. Auch die Begründung für das Urteil ist leider nicht beigefügt. 

Ein solches Urteil - wie in der Abmahnung beigefügt -  kann grundsätzlich nur ergehen, wenn auf die Abmahnung nicht angemessen reagiert wird. Einige Abgemante fragten mich sogar, ob das Urteil gegen sie selber ergangen sei und mit der Abmahnung gleich mitgesanft wurde. Das ist natürlich nicht so.

Es ist wie immer bei Abmahnungen grundsätzlich dazu zu raten, nicht den Kopf in den Sand zu stecken sondern die eigenen Chancen und Risiken prüfen zu lassen.

Näherers erfahren Sie unter www.dr-wachs.de