WoGG - Wohngeldgesetz

Wohngeldgesetz (WoGG)
Bundesrecht
Titel: Wohngeldgesetz (WoGG)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: WoGG
Gliederungs-Nr.: 8601-3
Normtyp: Gesetz

Vom 24. September 2008 (BGBl. I S. 1856) (1)

Zuletzt geändert durch Artikel 3 Absatz 4 des Gesetzes vom 26. Juli 2016 (BGBl. I S. 1824)

Inhaltsübersicht §§
  
Teil 1  
Zweck des Wohngeldes und Wohngeldberechtigung  
  
Zweck des Wohngeldes1
Wohnraum2
Wohngeldberechtigung3
  
Teil 2  
Berechnung und Höhe des Wohngeldes  
  
Kapitel 1  
Berechnungsgrößen des Wohngeldes  
  
Berechnungsgrößen des Wohngeldes4
  
Kapitel 2  
Haushaltsmitglieder  
  
Haushaltsmitglieder5
Zu berücksichtigende Haushaltsmitglieder6
Ausschluss vom Wohngeld7
Dauer des Ausschlusses vom Wohngeld und Verzicht auf Leistungen8
  
Kapitel 3  
Miete und Belastung  
  
Miete9
Belastung10
Zu berücksichtigende Miete und Belastung11
Höchstbeträge für Miete und Belastung12
  
Kapitel 4  
Einkommen  
  
Gesamteinkommen13
Jahreseinkommen14
Ermittlung des Jahreseinkommens15
Abzugsbeträge für Steuern und Sozialversicherungsbeiträge16
Freibeträge17
Abzugsbeträge für Unterhaltsleistungen18
  
Kapitel 5  
Höhe des Wohngeldes  
  
Höhe des Wohngeldes19
  
Teil 3  
Nichtbestehen des Wohngeldanspruchs  
  
Gesetzeskonkurrenz20
Sonstige Gründe21
  
Teil 4  
Bewilligung, Zahlung und Änderung des Wohngeldes  
  
Wohngeldantrag22
Auskunftspflicht23
Wohngeldbehörde und Entscheidung24
Bewilligungszeitraum25
Zahlung des Wohngeldes26
Änderung des Wohngeldes27
Unwirksamkeit des Bewilligungsbescheides und Wegfall des Wohngeldanspruchs28
Haftung, Aufrechnung, Verrechnung und vorläufige Zahlungseinstellung29
Rücküberweisung und Erstattung im Todesfall30
Rücknahme eines rechtswidrigen nicht begünstigenden Wohngeldbescheides31
  
Teil 5  
Kostentragung und Datenabgleich  
  
Erstattung des Wohngeldes durch den Bund32
Datenabgleich33
  
Teil 6  
Wohngeldstatistik  
  
Zweck der Wohngeldstatistik, Auskunfts- und Hinweispflicht34
Erhebungs- und Hilfsmerkmale35
Erhebungszeitraum und Zusatzaufbereitungen36
  
Teil 7  
Schlussvorschriften  
  
Bußgeld37
Verordnungsermächtigung38
Wohngeld- und Mietenbericht; Bericht über die Lage und Entwicklung der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Deutschland39
Einkommen bei anderen Sozialleistungen40
Auswirkung von Rechtsänderungen auf die Wohngeldentscheidung41
Gesetz zur Neuregelung des Wohngeldrechts und zur Änderung des Sozialgesetzbuches42
Übergangsregelung aus Anlass des Gesetzes zur Reform des Wohngeldrechts und zur Änderung des Wohnraumförderungsgesetzes42a
Weitergeltung bisherigen Rechts43
Einmaliger zusätzlicher Wohngeldbetrag44
  
Anlagen  
  
(zu § 19 Absatz 1)
Werte für "a", "b" und "c"
Anlage 1
(zu § 19 Absatz 2)
Rechenschritte und Rundungen
Anlage 2
(1) Red. Anm.:

Artikel 1 des Gesetzes zur Neuregelung des Wohngeldrechts und zur Änderung des Sozialgesetzbuches vom 24. September 2008 (BGBl. I S. 1856)

Diese Artikel im Bereich Soziales und Sozialversicherung könnten Sie interessieren

Bundessozialgericht | Vertragsärzte dürfen nicht streiken

Bundessozialgericht |  Vertragsärzte dürfen nicht streiken

Das Bundessozialgericht (BSG - B 6 KA 38/15 R) hat am 30. November 2016 entschieden, dass Vertragsärzte nicht berechtigt sind, ihre Praxis während der Sprechstundenzeiten zu schließen, um an einem… mehr

Zuzahlungsverzicht bei medizinischen Hilfsmitteln erlaubt

Zuzahlungsverzicht bei medizinischen Hilfsmitteln erlaubt

Urteil vom 1. Dezember 2016 – I ZR 143/15 – Zuzahlungsverzicht bei Hilfsmitteln mehr

Scheinselbstständigkeit in Krankenhäusern

Scheinselbstständigkeit in Krankenhäusern

In vielen Krankenhäusern wird selbstständiges Pflegepersonal auf der Basis von Honorarverträgen eingesetzt (freie Mitarbeit). Das Risiko, im Rahmen einer Betriebsprüfung zu… mehr