ChemVerbotsV - Chemikalien-Verbotsverordnung

Verordnung über Verbote und Beschränkungen des Inverkehrbringens gefährlicher Stoffe, Zubereitungen und Erzeugnisse nach dem Chemikaliengesetz (Chemikalien-Verbotsverordnung - ChemVerbotsV)
Bundesrecht
Titel: Verordnung über Verbote und Beschränkungen des Inverkehrbringens gefährlicher Stoffe, Zubereitungen und Erzeugnisse nach dem Chemikaliengesetz (Chemikalien-Verbotsverordnung - ChemVerbotsV)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: ChemVerbotsV
Gliederungs-Nr.: 8053-6-20
Normtyp: Rechtsverordnung

In der Fassung der Bekanntmachung vom 13. Juni 2003 (BGBl. I S. 867)

Zuletzt geändert durch Artikel 5 Absatz 40 des Gesetzes vom 24. Februar 2012 (BGBl. I S. 212)

Inhaltsübersicht§§
  
Verbote1
Erlaubnis- und Anzeigepflicht2
Informations- und Aufzeichnungspflichten bei der Abgabe an Dritte3
Selbstbedienungsverbot, Versandhandel4
Sachkunde5
Betankungseinrichtungen5a
Normen6
Ordnungswidrigkeiten7
Straftaten8
  
Anhang (zu § 1) 
  
Abschnitt 1 DDT 
Abschnitt 2 Asbest 
Abschnitt 3 Formaldehyd 
Abschnitt 4 Dioxine und Furane 
Abschnitt 5 Gefährliche flüssige Stoffe und Zubereitungen 
Abschnitt 6 Benzol 
Abschnitt 7 Aromatische Amine 
Abschnitt 8 Bleikarbonate und -sulfate 
Abschnitt 9 Quecksilberverbindungen 
Abschnitt 10 Arsenverbindungen 
Abschnitt 11 Zinnorganische Verbindungen 
Abschnitt 12 Di-μ-oxo-di-n-butyl-stanniohydroxyboran 
Abschnitt 13 Polychlorierte Biphenyle und Terphenyle sowie Monomethyltetrachlordiphenylmethan, Monomethyldichlordiphenylmethan und Monomethyldibromdiphenylmethan 
Abschnitt 14 Vinylchlorid 
Abschnitt 15 Pentachlorphenol 
Abschnitt 16 Aliphatische Chlorkohlenwasserstoffe 
Abschnitt 17 Teeröle 
Abschnitt 18 Cadmium 
Abschnitt 19 (weggefallen) 
Abschnitt 20 Krebserzeugende, erbgutverändernde und fortpflanzungsgefährdende Stoffe 
Abschnitt 21 Entzündliche, leicht entzündliche und hoch entzündliche Stoffe 
Abschnitt 22 Hexachlorethan 
Abschnitt 23 Biopersistente Fasern 
Abschnitt 24 Kurzkettige Chlorparaffine 
Abschnitt 25 Flammschutzmittel 
Abschnitt 26 Azofarbstoffe 
Abschnitt 27 Alkylphenole 
Abschnitt 28 Chromathaltiger Zement 
Abschnitt 29 Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) 
Abschnitt 30 Toluol 
Abschnitt 31 1,2,4-Trichlorbenzol 
Abschnitt 32 Perfluoroctansulfonate (PFOS) 

Diese Artikel im Bereich Staat und Verwaltung könnten Sie interessieren

Schornsteinfeger filmen bringt nicht immer Glück

Schornsteinfeger filmen bringt nicht immer Glück

Stress um die Feuerstättenschau: Immer wieder verweigern Grundstücksbesitzer dem Bezirksschornsteinfeger den Zugang zum Gebäude. Das Verwaltungsgericht Berlin stellte fest, dass auch ein „nur wenn… mehr

Anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung kennt das Dienstunfallrecht keinen Vorbehalt eines amts- oder polizeiärztlichen Gutachtens

Anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung kennt das Dienstunfallrecht keinen Vorbehalt eines amts- oder polizeiärztlichen Gutachtens

Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hat in einem Verfahren um die Anerkennung von Unfallfolgen entschieden, dass anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung das Dienstunfallrecht… mehr

Ein amtsärztliches Gutachten muss im Zurruhesetzungsverfahren bei dynamischen Krankheitsverlauf aktuell sein

Ein amtsärztliches Gutachten muss im Zurruhesetzungsverfahren bei dynamischen Krankheitsverlauf aktuell sein

Das Verwaltungsgericht Postdam hat in einem Zurruhesetzungsverfahren gegenüber einer Lehrerin entschieden, dass eine Zurruhesetzungsverfügung sich nicht mehr auf ein 12 bzw. 11 Monate altes Gutachten… mehr