§ 1 SGB VIII, Recht auf Erziehung, Elternverantwortung, Jugendhilfe

§ 1 SGB VIII
Sozialgesetzbuch (SGB) Achtes Buch (VIII) Kinder- und Jugendhilfe
Bundesrecht

Erstes Kapitel – Allgemeine Vorschriften

Titel: Sozialgesetzbuch (SGB) Achtes Buch (VIII) Kinder- und Jugendhilfe
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: SGB VIII
Gliederungs-Nr.: 860-8
Normtyp: Gesetz

(1) Jeder junge Mensch hat ein Recht auf Förderung seiner Entwicklung und auf Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

(2) 1Pflege und Erziehung der Kinder sind das natürliche Recht der Eltern und die zuvörderst ihnen obliegende Pflicht. 2Über ihre Betätigung wacht die staatliche Gemeinschaft.

(3) Jugendhilfe soll zur Verwirklichung des Rechts nach Absatz 1 insbesondere

  1. 1.

    junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fördern und dazu beitragen, Benachteiligungen zu vermeiden oder abzubauen,

  2. 2.

    Eltern und andere Erziehungsberechtigte bei der Erziehung beraten und unterstützen,

  3. 3.

    Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl schützen,

  4. 4.

    dazu beitragen, positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien sowie eine kinder- und familienfreundliche Umwelt zu erhalten oder zu schaffen.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

35a SGB VIII - Eingliederungshilfe bei Legasthenie – Zu den Voraussetzungen einer Teilhabebeeinträchtigung

35a SGB VIII - Eingliederungshilfe bei Legasthenie – Zu den Voraussetzungen einer Teilhabebeeinträchtigung

Die Bewilligung einer Legasthenietherapie als Leistung der Eingliederungshilfe ist an enge Voraussetzungen geknüpft, die häufig missverstanden werden. U.a. muss die Teilhabe am Leben in der… mehr

Recht und Gerechtigkeit in der Debatte über das Kindeswohl (Zeitschrift für Jugendhilfe u. Familienrecht 2004, Seite 14 bis 20)

Recht und Gerechtigkeit in der Debatte über das Kindeswohl (Zeitschrift für Jugendhilfe u. Familienrecht 2004, Seite 14 bis 20)

Rechtsanwalt Alexander HeumannFachanwalt für Familienrecht - Am Wehrhahn 23 - 40211 Düsseldorf - Tel: 0211/164 60 68www.Familien-u-Erbrecht.de Alexander Heumann* Recht und Gerechtigkeit in…

 mehr