Mergers & Acquisitions

Rechtswörterbuch

 Normen 

Gesetzlich nicht geregelt.

 Information 

Wirtschaftsrechtlicher, aus dem Englischen entnommener Ausdruck für die verschiedensten Formen von Unternehmenszusammenschlüssen und Unternehmenskäufen.

Der Begriff "Mergers & Acquisitions" ist auch im deutschen Wirtschaftsrecht eine feste Bezeichnung geworden: Zwar gibt es keine allgemeingültige bzw. genau abgrenzbare Definition, erfasst werden die verschiedensten Formen von Unternehmensverschmelzungen, Unternehmenskäufen, Bildungen von Gemeinschaftsunternehmen sowie Unternehmenskooperationen.

Unterschieden werden die verschiedenen Formen der M&A-Transaktionen u.a. nach den Beteiligten, der Art und Weise der Durchführung und der Art und Weise der Beteiligung bzw. Kooperation.

Mergers & Acquisitions betrifft folgende Rechtsgebiete: Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht, Steuerrecht, Kapitalmarktrecht, Wettbewerbsrecht und Arbeitsrecht. Dies erfordert eine Fülle von Spezialkenntnissen, sodass sich viele Rechtsanwaltskanzleien bzw. Unternehmensberatungen auf dieses Gebiet spezialisiert haben.

Die Universität Münster bietet einen Master of Laws-Studiengang ausschließlich für den Bereich des Mergers & Acquisitions an (http://www.m-and-a.graduate-school.net).

 Siehe auch 

Dahmen/Oehlrich: Die Entwicklung des Marktes für Mergers & Acquisitions in Osteuropa; Wirtschaft und Recht in Osteuropa - WiRO 2010, 129

Dreßler: Patente in technologieorientierter Mergers & Aquisition; Dissertation 2006

Engelhardt: Mergers & Acquisitions: Aktuelles zu Kaufpreissicherung und variablen Kaufpreisklauseln; GmbH-Rundschau - GmbHR 2014, 257

Gran: Abläufe bei Mergers & Acquisitions; Neue Juristische Wochenschrift - NJW 2008, 1409

Hanke/Socher/Wittinghofer: Fachbegriffe aus M & A und Corporate Finance; Neue Juristische Wochenschrift - NJW 2010, 495, 664, 829, 1125, 1261, 1435, 1576 und 2024

Krause/Albien: BB-Gesetzgebungs- und Rechtsprechungsreport zu Mergers & Acquisitions und Corporate Finance; Betriebs-Berater - BB 2015, 194

Walangitang: Berufsbegleitender Postgraduierten-Studiengang "Mergers & Acquisitions" in Münster - Ein Erfahungsbericht; Finanzberater - FB 2004, 470

Diese Artikel könnten Sie interessieren

M&A Transaktionen nehmen zu

M&A Transaktionen nehmen zu

M&A Transaktionen nehmen in Deutschland zu. Nach einem Bericht der Wirtschaftswoche sind die Übernahmen und Fusionen in den ersten drei Quartalen 2015 um 5,9 Prozent gestiegen. mehr

Der Unternehmenskauf und M+A Transaktionen in Bulgarien

Der Unternehmenskauf und M+A Transaktionen in Bulgarien

Bulgarien zählt seit Anfang der 90-er Jahre zu den Ländern in Mittel- und Osteuropa mit besonders dynamischen M&A Märkten. Im Anschluss an die Massenprivatisierung in Bulgarien nach der Wende,… mehr

Internationale Unternehmenskäufe

Internationale Unternehmenskäufe

Der nachfolgende Beitrag befasst sich mit den Besonderheiten von internationalen Unternehmenskäufen. mehr