HafenVSG,HH - HafenverkehrsG

Hafenverkehrs- und Schifffahrtsgesetz
Landesrecht Hamburg
Titel: Hafenverkehrs- und Schifffahrtsgesetz
Normgeber: Hamburg

Redaktionelle Abkürzung: HafenVSG,HH
Referenz: 9501-1

Vom 3. Juli 1979 (HmbGVBl. S. 177)

Zuletzt geändert durch Artikel 4 des Gesetzes vom 6. Oktober 2005 (HmbGVBl. S. 424)

Inhaltsübersicht§§
  
Abschnitt I 
Allgemeine Vorschriften 
  
Allgemeine Vorschriften1
Begriffsbestimmungen2
Anwendbare Rechtsvorschriften3
Fahrzeuge des öffentlichen Dienstes4
  
Abschnitt II 
Benutzungsvorschriften 
  
Allgemeines Verhalten5
Fahrzeugführer6
Einlauferlaubnis7
Hafenlotsen8
Allgemeine Anzeigepflichten9
Verunreinigungen und Beschädigungen10
Auslauferlaubnis11
Zurücklassen von Ausländern12
Aufsichtsbefugnisse13
Hafen- und Schifffahrtsgebühren14
  
Abschnitt III 
Gewerbliche Schifffahrt 
  
Entgeltliche Personenbeförderung15
(weggefallen)16
(weggefallen)17
(weggefallen)18
(weggefallen)19
Seeschifffahrtsassistenz19a
  
Abschnitt IV 
Schlussvorschriften 
  
Ordnungswidrigkeiten20
Ermächtigungen21
Einschränkung von Grundrechten22
Überleitungsvorschriften23
In-Kraft-Treten, Aufhebung von Vorschriften24

Diese Artikel im Bereich Wirtschaft und Gewerbe könnten Sie interessieren

Möge die Macht mit Dir sein - die Rolle des Versammlungsleiters in der GmbH-Gesellschaftsversammlung

Möge die Macht mit Dir sein - die Rolle des Versammlungsleiters in der GmbH-Gesellschaftsversammlung

Wenngleich das Gesetz für die GmbH, im Unterschied zur AG, keinen Versammlungsleiter vorsieht, enthalten Gesellschaftsverträge in der Praxis heutzutage immer häufiger entsprechende Regelungen. Im… mehr

Klagewelle bei den S&K-Fonds – was Anleger jetzt wissen müssen und tun sollten

Klagewelle bei den S&K-Fonds – was Anleger jetzt wissen müssen und tun sollten

- Insolvenzverwalter fordert Ausschüttungen zurück - Anleger sollten laufende Fristen beachten/Gefahr der Doppelzahlung mehr

Willensbildungswirrwarr in der Einheitsgesellschaft

Willensbildungswirrwarr in der Einheitsgesellschaft

Vertretung, Gesellschafterversammlungen und Gesellschafterbeschlüsse haben bei einer GmbH & Co. KG in Form der Einheitsgesellschaft so ihre Besonderheiten. mehr