HessLStatG,HE - Hessisches Landesstatistikgesetz

Gesetz über die Statistik im Land Hessen (Hessisches Landesstatistikgesetz - HessLStatG)
Landesrecht Hessen
Titel: Gesetz über die Statistik im Land Hessen (Hessisches Landesstatistikgesetz - HessLStatG)
Normgeber: Hessen
Amtliche Abkürzung: HessLStatG
Gliederungs-Nr.: 300-31
gilt ab: 23.05.1987
Normtyp: Gesetz
gilt bis: 31.12.2024
Fundstelle: GVBl. I 1987 S. 67 vom 22.05.1987

GVBl. II 300-31

Vom 19. Mai 1987 (GVBl. I S. 67)

Zuletzt geändert durch Gesetz vom 19. September 2016 (GVBl. S. 158)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Geltungsbereich1
Statistisches Landesamt2
(weggefallen)3
Mitwirkung öffentlicher Stellen4
Erhebungsbeauftragte5
Vergabe statistischer Arbeiten6
Landesstatistiken7
Befristete Statistiken8
Aussetzung und Einschränkung von Landesstatistiken9
(weggefallen)10
Geschäftsstatistiken11
Kommunalstatistiken12
Auskunft des Befragten bei einer statistischen Erhebung13
Unterrichtung14
Erhebungs- und Hilfsmerkmale15
Geheimhaltung16
Kosten der Erhebungen17
Verbot der Reidentifizierung18
Strafvorschrift19
Ordnungswidrigkeiten20
(weggefallen)21
Aufhebungsvorschrift22
Inkrafttreten, Außerkrafttreten23

Diese Artikel im Bereich Internet, IT und Telekommunikation könnten Sie interessieren

Rechtsanwalt Falk Reichwald treibt Forderungen für Abofallen ein

Rechtsanwalt Falk Reichwald treibt Forderungen für Abofallen ein

Wenn Sie eine Zahlungsaufforderung von Rechtsanwalt Falk Reichwald für die National Inkasso GmbH erhalten, sollten Sie aufpassen. Denn dieser Anwalt versucht rechtlich zweifelhafte Forderungen für… mehr

Mahnung von Kanzlei Auer Witte Thiel erhalten? Achtung Abofallen-Abzocke!

Mahnung von Kanzlei Auer Witte Thiel erhalten? Achtung Abofallen-Abzocke!

Wer von der Kanzlei Auer Witte Thiel eine Mahnung erhalten hat, sollte aufpassen. Er ist höchstwahrscheinlich in eine Abofalle geraten. mehr

Ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft aus Berlin nur bis 50.000 EUR für Rechtsanwälte zuständig?

Ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft aus Berlin nur bis 50.000 EUR für Rechtsanwälte zuständig?

Im Merkblatt der Bundesrechtsanwaltskammer zu den neuen Hinweispflichten zur außergerichtlichen Streitbeilegung heißt es: Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist für vermögensrechtliche… mehr