Eilverfahren

Rechtswörterbuch

 Normen 

Gesetzlich nicht zusammenhängend geregelt.

 Information 

Gemäß Art. 19 Abs. 4 GG hat der Bürger einen Anspruch auf effektiven Rechtsschutz. Aufgrund der Länge eines Prozesses kann ein effektiver Rechtsschutz daher nur bestehen, wenn es parallel zu dem Hauptprozess die Möglichkeit eines Eilverfahrens gibt.

Es bestehen daher folgende Arten des vorläufigen Rechtsschutzes/Eilverfahren:

Im Zivilprozess:

Im Familienrecht zusätzlich:

Im Verwaltungsprozess:

Im Finanzprozess:

In der Verfassungsgerichtsbarkeit:

In der Zwangsvollstreckung:

Im Strafprozess:

In der Freiwilligen Gerichtsbarkeit:

 Siehe auch 

Enders/Börstinghaus: Rechtshandbuch Einstweiliger Rechtsschutz; 2. Auflage 2010

Krodel: Das sozialgerichtliche Eilverfahren; 2. Auflage 2008

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Entgegen OLG Dresden – BGH billigt Schadenersatz für Verdienstausfall bei fehlendem Kinderbetreuungsplatz zu.

Entgegen OLG Dresden – BGH billigt Schadenersatz für Verdienstausfall bei fehlendem Kinderbetreuungsplatz zu.

Das OLG Dresden hatte in drei Fällen einen Schadensersatz für Verdienstausfall bei fehlendem Kinderbetreuungsplatz verneint (OLG Dresden, Urteile vom 26.08.2015, AZ: 1 U 319/15, 1 U 320/15, 1 U… mehr

Deutsche Telekom AG – Beförderung von Beamten 2016 – Rechtsschutz für unterlegene Konkurrenten

Deutsche Telekom AG – Beförderung von Beamten 2016 – Rechtsschutz für unterlegene Konkurrenten

Auch im Jahr 2016 befördert die Deutsche Telekom AG wieder Beamte. mehr

Jameda - Arztbewertung löschen lassen - Fachanwalt hilft

Jameda - Arztbewertung löschen lassen - Fachanwalt hilft

Sie haben eine negative Jameda Bewertung erhalten und wissen nicht, wie Sie sich nun richtig verhalten sollen? Fachanwalt für Urheberrecht und Medienrecht Gulden, kennt diese Problematik, da er seit… mehr