BGH, 27.09.2011 - XI ZR 178/10 - Aufklärungspflichten einer beratenden Bank beim Erwerb von Basketzertifikaten (Emittentin hier: Lehman Brothers) durch ihren Kunden

Bundesgerichtshof
Urt. v. 27.09.2011, Az.: XI ZR 178/10
Gericht: BGH
Entscheidungsform: Urteil
Datum: 27.09.2011
Referenz: JurionRS 2011, 27750
Aktenzeichen: XI ZR 178/10
 

Verfahrensgang:

vorgehend:

LG Hamburg - 23.06.2009 - AZ: 310 O 4/09

OLG Hamburg - 23.04.2010 - AZ: 13 U 118/09

Fundstellen:

AG 2011, 355-356

AG 2012, 40-41

BB 2011, 2433-2434 (Pressemitteilung)

BKR 2012, 27

BKR 2011, 508-514

DB 2011, 2655

EWiR 2011, 765

GeS 2011, 466

GWR 2011, 547

MDR 2011, 11

MDR 2011, 1489

NJ 2011, 7

NJW-RR 2012, 43-49

NWB 2011, 3345-3346

NWB direkt 2011, 1057-1058

VuR 2011, 5

WM 2011, 2261-2268

WuB 2012, 27-28

ZBB 2011, 474

ZGS 2011, 485

ZIP 2011, 2246-2252

ZIP 2011, 5

Amtlicher Leitsatz:

BGB§ 280 Abs. 1 Satz 1 WpHG § 2 Abs. 3 Satz 2, § 31

Zu Aufklärungspflichten der beratenden Bank beim Erwerb von Basketzertifikaten (Emittentin hier: Lehman Brothers) durch ihren Kunden.

Der XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes hat auf die mündliche Verhandlung vom 27. September 2011 durch den Vorsitzenden Richter Wiechers, die Richterin Mayen sowie die Richter Dr. Grüneberg, Maihold und Pamp

für Recht erkannt:

Tenor:

Die Revision des Klägers gegen das Urteil des 13. Zivilsenats des Hanseatischen Oberlandesgerichts Hamburg vom 23. April 2010 wird auf seine Kosten zurückgewiesen.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

CreativInvest 6 – Merril Lynch: OLG Frankfurt verurteilt Naspa zur Zahlung von Schadensersatz

CreativInvest 6 – Merril Lynch: OLG Frankfurt verurteilt Naspa zur Zahlung von Schadensersatz

Die Nassauische Sparkasse (Naspa) muss einer Mandantin der Kanzlei Cäsar-Preller rund 9000 Euro Schadensersatz zzgl. Zinsen wegen Falschberatung sowie die Anwaltskosten zahlen. Das entschied das OLG… mehr

Lehman | Bundesgerichtshof entscheidet über vier Schadensersatzklagen von Lehman Zertifikat Anlegern

Lehman | Bundesgerichtshof entscheidet über vier Schadensersatzklagen von Lehman Zertifikat Anlegern

Zur Entscheidung standen im Wesentlichen Klagen von Anlegern auf Rückzahlung des Anlagebetrages. Alle vier Verfahren der Anleger waren in der Berufungsinstanz erfolgreich, wenn gleich mit… mehr