BGH, 10.11.2011 - III ZR 81/11 - Aufklärungspflicht des Anlageberaters über ein ihm bekanntes strafrechtliches Ermittlungsverfahren gegen Fondsverantwortliche

Bundesgerichtshof
Urt. v. 10.11.2011, Az.: III ZR 81/11
Gericht: BGH
Entscheidungsform: Urteil
Datum: 10.11.2011
Referenz: JurionRS 2011, 29063
Aktenzeichen: III ZR 81/11
 

Verfahrensgang:

vorgehend:

LG München I - 06.05.2010 - AZ: 35 O 20783/09

OLG München - 16.03.2011 - AZ: 20 U 3799/10

Rechtsgrundlage:

§ 675 BGB

Fundstellen:

DB 2011, 2769-2770

GWR 2012, 65

Kreditwesen 2012, 277-278

MDR 2012, 24

NJW-RR 2012, 283-285

NWB 2011, 4206

NWB direkt 2011, 1372

NZG 2012, 147-149

VuR 2012, 61-62

WM 2011, 2353-2355

WuB 2012, 143-144

ZBB 2012, 68

ZIP 2012, 85-86

Amtlicher Leitsatz:

BGB § 675

Zur Aufklärungspflicht des Anlageberaters über ein ihm bekanntes strafrechtliches Ermittlungsverfahren gegen Fondsverantwortliche.

Der III. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat auf die mündliche Verhandlung vom 10. November 2011 durch den Vizepräsidenten Schlick sowie die Richter Dr. Herrmann, Wöstmann, Hucke und Seiters

für Recht erkannt:

Tenor:

Die Revision der Beklagten gegen das Urteil des 20. Zivilsenats des Oberlandesgerichts München vom 16. März 2011 wird zurückgewiesen.

Die Beklagte hat die Kosten des Revisionsrechtszuges zu tragen.

Diese Artikel im Bereich Zivilrecht, Prozess und Zwangsvollstreckung könnten Sie interessieren

V PLUS FONDS (V+) – ANLEGER OBSIEGEN VOR GERICHT

V PLUS FONDS (V+) – ANLEGER OBSIEGEN VOR GERICHT

München, 23.11.2016 – Hoffnung für Anleger von V Plus Fonds. CLLB Rechtsanwälte berichten von positiven Urteilen. mehr

GarantieHebelPlan ’08 - Fonds nimmt Klagen zurück!

GarantieHebelPlan ’08 - Fonds nimmt Klagen zurück!

CLLB Rechtsanwälte vertreten Anleger erfolgreich gegen Klagen von GarantieHebelPlan ’08. mehr

Verbraucherfreundliches Urteil für Bausparer – CLLB vertritt Bausparer bei der Durchsetzung von Ansprüchen

Verbraucherfreundliches Urteil für Bausparer – CLLB vertritt Bausparer bei der Durchsetzung von Ansprüchen

Bausparer profitieren vom aktuellen Urteil des BGH zur Unwirksamkeit von Darlehensgebühren in Bausparverträgen mehr