BFH, 16.06.2011 - IV R 11/08 - Bindungswirkung eines Bescheids über die gesonderte Feststellung des vortragsfähigen Gewerbeverlusts i.S.v. § 10a GewStG bei Personengesellschaften

Bundesfinanzhof
Urt. v. 16.06.2011, Az.: IV R 11/08
Gericht: BFH
Entscheidungsform: Urteil
Datum: 16.06.2011
Referenz: JurionRS 2011, 22242
Aktenzeichen: IV R 11/08
 

Verfahrensgang:

vorgehend:

FG Mecklenburg-Vorpommern - 30.01.2008 - AZ: 3 K 536/06

Rechtsgrundlagen:

§ 10a GewStG

§ 182 AO

Fundstellen:

BFHE 234, 353 - 359

BB 2011, 2196

BFH/NV 2011, 1750-1752

BFH/PR 2011, 420

BStBl II 2011, 903-906 (Volltext mit amtl. LS)

DB 2011, 1955-1958

DStR 2011, 1706-1709

DStRE 2011, 1167

DStZ 2011, 697-698

FR 2011, 1108-1111

GmbHR 2011, 1055-1058

GStB 2011, 41

HFR 2011, 1128-1131

KÖSDI 2011, 17570

NWB 2011, 3002

NWB direkt 2011, 956

RdW 2012, 38-41

StB 2011, 339

StBp 2011, 323

StBW 2011, 878-879

StuB 2011, 845

StX 2011, 557-558

UBB 2012, 18

WPg 2012, 51-53

Amtlicher Leitsatz:

Ist in einem an eine Personengesellschaft gerichteten bestandskräftigen Verlustfeststellungsbescheid i.S. von § 10a GewStG der Fehlbetrag nicht um den Anteil eines ausgeschiedenen Mitunternehmers gekürzt worden, steht der anteilige Fehlbetrag den zum Feststellungszeitpunkt tatsächlich beteiligten Mitunternehmern entsprechend ihrer Beteiligungsquote zur Verrechnung mit deren künftigen Erträgen zur Verfügung.

Diese Artikel im Bereich Wirtschaft und Gewerbe könnten Sie interessieren

Haftung GmbH Geschäftsführer: 5 goldene Regeln und Haftungsvermeidungsstrategien

Haftung GmbH Geschäftsführer: 5 goldene Regeln und Haftungsvermeidungsstrategien

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) privilegiert ihre Gesellschafter und nicht ihren Geschäftsführer. Dieser hat als Organ fremde Vermögensinteressen wahrzunehmen und dabei die… mehr

Der Anspruch einzelner Gesellschafter auf die Verlegung einer Gesellschafterversammlung

Der Anspruch einzelner Gesellschafter auf die Verlegung einer Gesellschafterversammlung

Es ist nicht immer leicht einen Termin für eine anstehende Gesellschafterversammlung zu finden, der tatsächlich allen Gesellschaftern passt. Unter welchen Umständen ein verhinderter Gesellschafter… mehr

Bausparer können sich nach BGH-Urteil Darlehensgebühren zurückholen

Bausparer können sich nach BGH-Urteil Darlehensgebühren zurückholen

Bausparer können sich nach BGH-Urteil Darlehensgebühren zurückholen mehr