BFH, 03.03.2010 - I R 31/09 - Rückstellung für Pensionsleistungen in Abhängigkeit von künftigen gewinnabhängigen Bezügen; Bildung einer Rückstellung für eine Pensionsverpflichtung bei Abhängigkeit der Pensionsleistungen von künftigen gewinnabhängigen Bezügen

Bundesfinanzhof
Beschl. v. 03.03.2010, Az.: I R 31/09
Gericht: BFH
Entscheidungsform: Beschluss
Datum: 03.03.2010
Referenz: JurionRS 2010, 12671
Aktenzeichen: I R 31/09
 

Verfahrensgang:

vorgehend:

FG Hessen - 18.02.2009 - AZ: 4 K 1243/07

Rechtsgrundlagen:

§ 6a Abs. 1 Nr. 2 EStG 1997/2002

§ 8 Abs. 3 S. 2 KStG 1999/2002

Fundstellen:

BFHE 228, 495 - 499

ASR 2010, 3-4

BB 2010, 1015-1016

BB 2011, 44

BB 2011, 811-812

BBK 2010, 401

BFH/NV 2010, 1020-1022

BFH/PR 2010, 203

BStBl II 2013, 781-783

DB 2010, 1486

DB 2010, 757-758

DB 2010, 6

DStR 2010, 7-8

DStR 2010, 691-693

DStRE 2010, 510

DStZ 2010, 350-351

EStB 2010, 159-160

FR 2010, 658-659

GmbHR 2010, 546-548

GmbH-StB 2010, 123-124

HFR 2010, 577-579

KoR 2010, 352

KÖSDI 2010, 16948

NWB 2010, 1122

NWB direkt 2010, 344

NZG 2010, 596-597

RdW 2010, 364-366

StB 2010, 137

StBW 2010, 291-292

StC 2010, 9

StX 2010, 229-230

VP 2010, 91-92

WPg 2010, 538-539

Jurion-Abstract 2010, 224782 (Zusammenfassung)

Amtlicher Leitsatz:

Keine Rückstellung für Pensionsleistungen in Abhängigkeit von künftigen gewinnabhängigen Bezügen

Für eine Pensionsverpflichtung darf nach § 6a Abs. 1 Nr. 2 EStG 1997/2002 eine Rückstellung nicht gebildet werden, wenn die Pensionszusage Pensionsleistungen in Abhängigkeit von künftigen gewinnabhängigen Bezügen vorsieht. Das ist bei Gewinntantiemen der Fall, welche nach Erteilung der Pensionszusage entstehen.

Diese Artikel im Bereich Steuern und Steuerstrafrecht könnten Sie interessieren

Das Fortbestehen der eigenen Praxis planen und sichern

Das Fortbestehen der eigenen Praxis planen und sichern

Wer sich eine eigene Praxis aufbaut arbeitet an seinem persönlichen Lebenswerk. mehr

Steuerrechtliche Gleichbehandlung gesetzlicher und privater Krankenversicherungen

Steuerrechtliche Gleichbehandlung gesetzlicher und privater Krankenversicherungen

Steuerrechtliche Gleichbehandlung gesetzlicher und privater Krankenversicherungen mehr

Wirtschaftlichkeit der eigenen Praxis sichern

Wirtschaftlichkeit der eigenen Praxis sichern

Viele Ärzte setzten die Existenzgrundlagen ihrer Praxis durch wirtschaftliches Fehlverhalten aufs Spiel. mehr