BAG, 13.08.2010 - 1 AZR 173/09 - Unbezahlte Freistellung eines gewerkschaftlich organisierten Arbeitnehmers von der Arbeitspflicht zwecks Teilnahme an Sitzungen des Ortsvorstands seiner Gewerkschaft

Bundesarbeitsgericht
Beschl. v. 13.08.2010, Az.: 1 AZR 173/09
Gericht: BAG
Entscheidungsform: Beschluss
Datum: 13.08.2010
Referenz: JurionRS 2010, 26243
Aktenzeichen: 1 AZR 173/09
 

Fundstellen:

BAGE 135, 203 - 206

AA 2010, 198

ArbR 2010, 507

ArbRB 2010, 302-303

AuA 2011, 489-490

AuR 2010, 485

AUR 2010, 485

BB 2010, 2367

DB 2011, 1115-1116

DÖD 2010, 311-312

EBE/BAG 2010, 147-148

EzA-SD 19/2010, 8

FA 2010, 383

FA 2010, 338

MDR 2011, 171

NJW-Spezial 2010, 628

NZA-RR 2010, 640-641

RdW 2011, 57-58

schnellbrief 2010, 3-4

ZBVR online 2010, 10-11 (Volltext mit red./amtl. LS u. Anm.)

ZTR 2010, 596-597

Amtlicher Leitsatz:

Weder Art. 9 Abs. 3 GG noch § 275 Abs. 3 BGB berechtigen einen gewerkschaftlich organisierten Arbeitnehmer von der Arbeit fernzubleiben, um an Sitzungen des Ortsvorstands seiner Gewerkschaft teilzunehmen.

Tenor:

Die Klägerin hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen.

Diese Artikel im Bereich Zivilrecht, Prozess und Zwangsvollstreckung könnten Sie interessieren

V PLUS FONDS (V+) – ANLEGER OBSIEGEN VOR GERICHT

V PLUS FONDS (V+) – ANLEGER OBSIEGEN VOR GERICHT

München, 23.11.2016 – Hoffnung für Anleger von V Plus Fonds. CLLB Rechtsanwälte berichten von positiven Urteilen. mehr

GarantieHebelPlan ’08 - Fonds nimmt Klagen zurück!

GarantieHebelPlan ’08 - Fonds nimmt Klagen zurück!

CLLB Rechtsanwälte vertreten Anleger erfolgreich gegen Klagen von GarantieHebelPlan ’08. mehr

Verbraucherfreundliches Urteil für Bausparer – CLLB vertritt Bausparer bei der Durchsetzung von Ansprüchen

Verbraucherfreundliches Urteil für Bausparer – CLLB vertritt Bausparer bei der Durchsetzung von Ansprüchen

Bausparer profitieren vom aktuellen Urteil des BGH zur Unwirksamkeit von Darlehensgebühren in Bausparverträgen mehr