Außergewöhnliche Belastungen

Rechtswörterbuch

 Normen 

§ 33 EStG

 Information 

Erwachsen einem Steuerpflichtigen zwangsläufig besondere Aufwendungen für die Lebensführung, so können diese steuermindernd abgesetzt werden.

Näheres ist in dem Stichwort Außergewöhnliche Belastungen - Steuerrecht dargestellt.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Finanzgericht Düsseldorf: Scheidungskosten in vollem Umfang steuerlich absetzbar

Finanzgericht Düsseldorf: Scheidungskosten in vollem Umfang steuerlich absetzbar

Das Finanzgericht Düsseldorf entschied am 9. April 2013, dass Scheidungskosten, die im Rahmen des gerichtlichen Scheidungsverfahrens auftreten, in vollem Umfang als außergewöhnliche Belastung… mehr

Einkommensteuer | Zivilprozesskosten absetzbar - Rechtsprechung geändert (BFH)

Einkommensteuer | Zivilprozesskosten absetzbar - Rechtsprechung geändert (BFH)

Kosten eines Zivilprozesses können unabhängig von dessen Gegenstand bei der Einkommensteuer als außergewöhnliche Belastungen berücksichtigt werden (BFH, Urteil v. 12.5.201 - VI R 42/10;… mehr

Steuern sparen bei der Scheidung

Steuern sparen bei der Scheidung

Die Folgen von Trennung und Scheidung sind für beideEhegatten verträglich zu gestalten. Die Kosten der getrennten Lebensführungsind höher als die Ausgaben der Familie während intakter Ehe. Hinzu…

 mehr