Anlage 3 BewG§55Abs3DV

Anlage 3 BewG§55Abs3DV
Verordnung zur Durchführung des § 55 Abs. 3 und 4 des Bewertungsgesetzes
Bundesrecht

Anhangteil

Titel: Verordnung zur Durchführung des § 55 Abs. 3 und 4 des Bewertungsgesetzes
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: BewG§55Abs3DV
Gliederungs-Nr.: 610-7-8
Normtyp: Rechtsverordnung

Anlage 3
(zu § 3)

Hundertsätze des Altersklassenwaldes

Fichte 
 Ertragsklasse
Altersklasse
Jahre
I
und
besser
I,25I,50I,75IIII,25II,50II,75III
und
schlechter
1-20---------
21-4022201816151311108
41-60848381807876737067
61-80164164165165165165165165165
über 80230233236239242246251255260
          
Kiefer 
AltersklasseErtragsklasse
JahreII,25I,50I,75IIII,25II,50II,75III
1-20---------
21-402017151310742-
41-60656564646464646463
61-80118118118118118118118118118
81-100175175176176177177178178179
über 100222225227229231234236238240
          
Pappel 
AltersklasseErtragsklasse
JahreII,25I,50I,75IIII,25II,50II,75III
1-10---------
11-2026252423211815129
21-30949290878481787571
31-40167167167168168168168168169
über 40213216219222227233239245251

Hundertsätze des Fichte-Tanne-Plenterwaldes

VorratsklasseErtragsklasse
Vorratsfestmeter
(Vfm)
I
und
besser
I,25I,50I,75IIII,25II,50II,75III
und
schlechter
bis 200303336394247535965
201-250414549535865738189
251-30052576268748393103113
301-3506571778491103115128141
351-400788694102110124139154169
401-45093102111120130147165173201
451-500108119130141152172192213234
501-550124136149162175198221245260
551-600142156170184199226248  
601-650161176192208224    
651-700180198216      
über 700200        

Diese Artikel im Bereich Steuern und Steuerstrafrecht könnten Sie interessieren

„Gewerbliche Infizierung“ durch Integrierte Versorgung

„Gewerbliche Infizierung“ durch Integrierte Versorgung

Wegen einer sogenannten „gewerblichen Infizierung“ durch integrierte Versorgung können die gesamten Einkünfte der ärztlichen Gemeinschaftspraxis der Gewerbesteuer unterliegen. mehr

Freiberuflichkeit selbstständiger Ärzte wird durch Beschäftigung angestellter Ärzte nicht aufgehoben

Freiberuflichkeit selbstständiger Ärzte wird durch Beschäftigung angestellter Ärzte nicht aufgehoben

Die Zuhilfenahme von qualifiziertem Personal greift die Freiberuflichkeit des einstellenden Arztes nicht an. Solange dieser bei der Erledigung der einzelnen Aufträge aufgrund eigener Fachkenntnisse… mehr

Gewerbesteuer für Gemeinschaftspraxen mit Nullbeteiligungsgesellschafter

Gewerbesteuer für Gemeinschaftspraxen mit Nullbeteiligungsgesellschafter

Das Aufnehmen von eigenverantwortlich tätigen Ärzten in die GbR kann eine Gewerbesteuerpflicht für Gemeinschaftspraxen nach sich ziehen. Nämlich dann, wenn von den Mitunternehmern kein… mehr