Anlage 2 LBesG, Zusätze zu den Grundamtsbezeichnungen der Landesbesoldungsordnung A

Anlage 2 LBesG
Landesbesoldungsgesetz (LBesG)
Landesrecht Rheinland-Pfalz

Anhangteil

Titel: Landesbesoldungsgesetz (LBesG)
Normgeber: Rheinland-Pfalz
Amtliche Abkürzung: LBesG
Gliederungs-Nr.: 2032-1
Normtyp: Gesetz
  1. 1.

    Zu den Grundamtsbezeichnungen der Landesbesoldungsordnung A werden die nachstehenden Zusätze festgesetzt:

    Grundamtsbezeichnung Zusatz
    Besoldungsgruppe A 3
    Oberwachtmeisterin,
    Oberwachtmeister

    Justiz-
    Besoldungsgruppe A 4
    Hauptwachtmeisterin,
    Hauptwachtmeister

    Justiz-
    Besoldungsgruppe A 5
    Erste Hauptwachtmeisterin,
    Erster Hauptwachtmeister

    Justiz-
    Besoldungsgruppe A 6
    Sekretärin, Sekretär

    - als Präparatorin, als Präparator
    Bibliotheks-
    Eich-
    Forst-
    Gemeinde-
    Gewerbe-
    Justiz-
    Kartographen-
    Kreis-
    Polizei-
    Regierungs-
    Stadt-
    Steuer-
    Technische, Technischer
    Verbandsgemeinde-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Vollstreckungs-
    Vollzugs-
    Besoldungsgruppe A 7
    Obersekretärin, Obersekretär

    - als Präparatorin, als Präparator
    Bibliotheks-
    Eich-
    Forst-
    Gemeinde-
    Gewerbe-
    Justiz-
    Justizvollzugs-
    Kartographen-
    Kreis-
    Polizei-
    Regierungs
    Stadt-
    Steuer-
    Technische, Technischer
    Verbandsgemeinde-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Vollstreckungs-
    Vollzugs-
    Besoldungsgruppe A 8
    Hauptsekretärin,
    Hauptsekretär

    - als Präparatorin, als Präparator
    Bibliotheks-
    Eich-
    Forst-
    Gemeinde-
    Gewerbe-
    Justiz-
    Justizvollzugs-
    Kartographen-
    Kreis-
    Polizei-
    Regierungs
    Stadt-
    Steuer-
    Technische, Technischer
    Verbandsgemeinde-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Vollstreckungs-
    Vollzugs-
    Besoldungsgruppe A 9
    Inspektorin, Inspektor

    Archiv-
    Bau-
    Berg-
    Bibliotheks-
    Brand-
    Chemie-
    Eich-
    Forst-
    Gartenbau-
    Gemeinde-
    Gewerbe-
    - im stenographischen Dienst des Landtags
    Justiz-
    Justizvollzugs-
    Justizvollzugs- im Werkdienst
    Kartographen-
    Kreis-
    Landwirtschafts-
    Museums-
    Polizei-
    Regierungs-
    Sozial-
    Sparkassen-
    Stadt-
    Steuer-
    Verbandsgemeinde-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Weinbau-
    Besoldungsgruppe A 10
    Oberinspektorin,
    Oberinspektor

    Archiv-
    Bau-
    Berg-
    Bibliotheks-
    Brand-
    Chemie-
    Eich-
    Forst-
    Gartenbau-
    Gemeinde-
    Gewerbe-
    - im stenographischen Dienst des Landtags
    Dienst des Landtags
    Justiz-
    Justizvollzugs-
    Justizvollzugs- im Werkdienst
    Kartographen-
    Kreis-
    Landwirtschafts-
    Museums-
    Polizei-
    Regierungs-
    Sozial-
    Sparkassen-
    Stadt
    Steuer-
    Verbandsgemeinde-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Weinbau-
    Besoldungsgruppe A 11
    Amtfrau, Amtmann

    Archiv-
    Bau-
    Berg-
    Bibliotheks-
    Brand-
    Chemie-
    Eich-
    Forst-
    Gartenbau-
    Gemeinde-
    Gewerbe-
    - im stenographischen Dienst des Landtags
    Dienst des Landtags
    Justiz-
    Justizvollzugs-
    Justizvollzugs- im Werkdienst
    Kartographen-
    Kreis-
    Landwirtschafts-
    Museums-
    Polizei-
    Regierungs-
    Sozial-
    Sparkassen-
    Stadt
    Steuer-
    Verbandsgemeinde-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Weinbau-
    Besoldungsgruppe A 12
    Amtsrätin, Amtsrat

    Archiv-
    Bau-
    Berg-
    Bibliotheks-
    Brand-
    Chemie-
    Eich-
    Forst-
    Gartenbau-
    Gewerbe-
    - im stenographischen Dienst des Landtags
    Justiz-
    Kartographen-
    Landwirtschafts-
    Museums-
    Polizei
    Sozial-
    Sparkassen-
    Steuer-
    Vermessungs-
    Weinbau-
    Besoldungsgruppe A 13
    Ärztin, Arzt

    Assistenz-
    Besoldungsgruppe A 13
    Pfarrerin, Pfarrer

    - an einer Justizvollzugsanstalt
    Besoldungsgruppe A 13
    Rätin, Rat

    Archiv-
    Bau-
    Berg-
    Bibliotheks-
    Biologie-
    Brand-
    Chemie-
    Eich-
    Fischerei-
    Forst-
    Gartenbau-
    Gemeindeverwaltungs-
    Geologie-
    Gewerbe-
    Justizrechts-
    Kreisverwaltungs-
    Kriminal-
    Landwirtschafts-
    Mathematik-
    Medizinal-
    Museums-
    Pharmazie-
    Physik-
    Polizei-
    Psychologie-
    Regierungs-
    Regierungs- im stenographischen Dienst des Landtags
    Sozial-
    Sparkassen-
    Stadtverwaltungs-
    Verbandsgemeindeverwaltungs-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Veterinär-
    Besoldungsgruppe A 14
    Ärztin, Arzt

    Assistenz-
    Besoldungsgruppe A 14
    Oberrätin, Oberrat

    Archiv-
    Bau-
    Berg-
    Bibliotheks-
    Biologie-
    Brand-
    Chemie-
    Eich-
    Fischerei-
    Forst-
    Gartenbau-
    Gemeindeverwaltungs-
    Geologie-
    Gewerbe-
    Kreisverwaltungs-
    Kriminal-
    Landwirtschafts-
    Mathematik-
    Medizinal-
    Museums-
    Pharmazie-
    Physik-
    Polizei-
    Psychologie-
    Regierungs-
    Regierungs- im stenographischen Dienst des Landtags
    Sozial-
    Sparkassen-
    Stadtverwaltungs-
    Verbandsgemeindeverwaltungs-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Veterinär-
    Besoldungsgruppe A 15
    Direktorin, Direktor

    Archiv-
    Bau-
    Berg-
    Bibliotheks-
    Biologie-
    Brand-
    Chemie-
    Eich-
    Fischerei-
    Forst-
    Gartenbau-
    Gemeindeverwaltungs-
    Geologie-
    Gewerbe-
    Hafen-
    - im Sparkassendienst
    Kreisverwaltungs-
    Kriminal-
    Landwirtschafts-
    Mathematik-
    Medizinal-
    Museums-
    Pharmazie-
    Physik-
    Polizei-
    Psychologie-
    Regierungs-
    Regierungs- im stenographischen Dienst des Landtags
    Sozial-
    Stadtverwaltungs-
    Verbandsgemeindeverwaltungs-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Veterinär-
    Besoldungsgruppe A 16
    Leitende Direktorin,
    Leitender Direktor

    Archiv-
    Bau-
    Bibliotheks-
    Biologie-
    Brand-
    Chemie-
    Eich-
    Forst-
    Gartenbau-
    Gemeindeverwaltungs-
    Geologie-
    Gewerbe-
    Hafen-
    Kreisverwaltungs-
    Kriminal-
    Landwirtschafts-
    Mathematik-
    Medizinal-
    Museums-
    Pharmazie-
    Physik-
    Polizei-
    Regierungs-
    Sozial-
    Stadtverwaltungs-
    Verbandsgemeindeverwaltungs-
    Vermessungs-
    Verwaltungs-
    Veterinär-
  2. 2.

    Die Zusätze zu den Grundamtsbezeichnungen sind in der vorliegenden Anlage abschließend geregelt. Sie bezeichnen die Funktionen, die diesen Ämtern zugeordnet werden können, jedoch nicht abschließend. Kombinationen aus mehreren Zusätzen (z. B. Stadtbauinspektorin, Stadtbauinspektor) sind unzulässig.

  3. 3.

    Der Zusatz "Regierungs-" darf nur für unmittelbare Landesbeamtinnen und Landesbeamte, der Zusatz "Verwaltungs-" nur für Beamtinnen und Beamte der Nichtgebietskörperschaften und des Bezirksverbandes Pfalz sowie der Anstalten und Stiftungen verwendet werden.

  4. 4.

    Bei den Amtsbezeichnungen mit der Grundamtsbezeichnung "Oberrätin, Oberrat" wird, außer bei der Verwendung der Zusätze "Kriminal-" und "Polizei-", der Wortteil "Ober" vorangestellt; bei den Amtsbezeichnungen für die Beamtinnen und Beamten der kommunalen Gebietskörperschaften mit dem Zusatzteil "verwaltungs" wird der Wortteil "Ober" nach dem auf den Dienstherrn hinweisenden Teil des Zusatzes eingefügt (z. B. Stadtoberverwaltungsrätin, Stadtoberverwaltungsrat). Bei den Amtsbezeichnungen mit der Grundamtsbezeichnung "Leitende Direktorin, Leitender Direktor" wird der jeweilige Zusatz dem Wort "Direktorin" oder "Direktor" unmittelbar vorangestellt.

  5. 5.

    Die Grundamtsbezeichnungen werden, vorbehaltlich des Satzes 2, nicht ohne Zusatz verwendet. Ohne Zusatz werden folgende Grundamtsbezeichnungen verwendet:

    1. a)

      Hauptamtsgehilfin, Hauptamtsgehilfe

    2. b)

      Amtsmeisterin, Amtsmeister, Oberamtsmeisterin, Oberamtsmeister

    3. c)

      Werkmeisterin, Werkmeister, Oberwerkmeisterin, Oberwerkmeister, Hauptwerkmeisterin, Hauptwerkmeister

    4. d)

      Amtsrätin, Amtsrat, wenn die Zusätze "Gemeinde-", "Kreis-", "Regierungs-", "Stadt-", "Verbandsgemeinde-" oder "Verwaltungs-" in Betracht kämen.

  6. 6.

    Das für das finanzielle öffentliche Dienstrecht zuständige Ministerium wird ermächtigt, die sich aus den vorstehenden Bestimmungen ergebenden Amtsbezeichnungen in einer Zusammenstellung bekannt zu machen.

Diese Artikel im Bereich Staat und Verwaltung könnten Sie interessieren

Schornsteinfeger filmen bringt nicht immer Glück

Schornsteinfeger filmen bringt nicht immer Glück

Stress um die Feuerstättenschau: Immer wieder verweigern Grundstücksbesitzer dem Bezirksschornsteinfeger den Zugang zum Gebäude. Das Verwaltungsgericht Berlin stellte fest, dass auch ein „nur wenn… mehr

Anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung kennt das Dienstunfallrecht keinen Vorbehalt eines amts- oder polizeiärztlichen Gutachtens

Anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung kennt das Dienstunfallrecht keinen Vorbehalt eines amts- oder polizeiärztlichen Gutachtens

Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hat in einem Verfahren um die Anerkennung von Unfallfolgen entschieden, dass anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung das Dienstunfallrecht… mehr

Ein amtsärztliches Gutachten muss im Zurruhesetzungsverfahren bei dynamischen Krankheitsverlauf aktuell sein

Ein amtsärztliches Gutachten muss im Zurruhesetzungsverfahren bei dynamischen Krankheitsverlauf aktuell sein

Das Verwaltungsgericht Postdam hat in einem Zurruhesetzungsverfahren gegenüber einer Lehrerin entschieden, dass eine Zurruhesetzungsverfügung sich nicht mehr auf ein 12 bzw. 11 Monate altes Gutachten… mehr