Anlage 1 RHmV

Anlage 1 RHmV
Verordnung über Höchstmengen an Rückständen von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln, Düngemitteln und sonstigen Mitteln in oder auf Lebensmitteln (Rückstands-Höchstmengenverordnung - RHmV)
Bundesrecht

Anhangteil

Titel: Verordnung über Höchstmengen an Rückständen von Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln, Düngemitteln und sonstigen Mitteln in oder auf Lebensmitteln (Rückstands-Höchstmengenverordnung - RHmV)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: RHmV
Gliederungs-Nr.: 2125-40-55
Normtyp: Rechtsverordnung

Anlage 1
(zu § 1 Abs. 1 Nr. 1)

Liste A

StoffCAS-
Nummer
Wirkstoffbezeichnung Höchst-
menge in Milli-
gramm pro Kilo-
gramm
Lebensmittel
      
Abamectin
Avermectin B1a
65195-55-35-O-Demethylavermectin A1a 0,02 1)Rinderleber
   insgesamt0,01Eier, Fleisch außer Rinderleber, Fleischerzeugnisse
Avermectin B1b65195-56-45-O-Demethyl-25-de(1-
methylpropyl)-25-(1-
methylethyl)avermectin A1a
 0,005 2) 
8,9-Z-Avermectin B1a     
Acephat30560-19-1O,S-Dimethyl-
N-acetyl-amidothiophosphat
 0,02 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Acetamiprid160430-64-8(E)-N1-[(6-Chloro-
3-pyridyl)methyl]
-N2-cyano-N1-
methyl=acetamidin
 0,2 1)Niere
   insgesamt berechnet als Acetamiprid0,1 1)Leber
N-Desmethyl-
acetamiprid, IM-2-1
 (E)-N1-[(6-Chloro-
3-pyridyl)methyl]-
N2-cyano-N1-acetamidin
 0,05Eier, Fleisch, außer Leber und Niere, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Acibenzolar-S-
methyl
135158-54-2Benzo[1,2,3]thiadiazol-7-
carbothioat-S-methyl
 0,02 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Aldicarb116-06-32-Methyl-2-(methylthio)
propionaldehyd-O-
(methylcarbamoyl)oxim
   
Aldicarb-
Sulfoxid
1646-87-32-Methyl-2-(methylsulfinyl)-
propionaldehyd-O-
(methylcarbamoyl)oxim
insgesamt berechnet als Aldicarb0,01 2)alle Lebensmittel tierischer Herkunft
Aldoxycarb1646-88-42-Methyl-2-(methylsulfonyl)
propionaldehyd-O-
(methylcarbamoyl)oxim
   
Amitraz33089-61-1N,N-Bis(2,4-xylyliminomethyl)methylamineinschließlich aller Metaboliten, die die 2,4-Dimethylanilingruppe enthalten, insgesamt berechnet als Amitraz0,05Geflügelfleisch, Geflügelfleischerzeugnisse
    0,01Eier
    0,2Honig, Rinderniere, Rinderleber, Rinderfett, Schafniere, Schafleber, Schweineniere, Schweineleber
    0,02Eier, Geflügelfleisch, Geflügel-
fleischerzeugnisse
    0,01Milch
Aramit140-57-82-(4-tert-Butylphenoxy)-
isopropyl-
2'-chlorethylsulfit
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Asulam3337-71-1N-(4-Amino-benzolsulfonyl)-
carbaminsäure-
methylester
 0,1Rindfleisch, Rind-
fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Azinphos-ethyl2642-71-9O,O-Diethyl-S-(4-oxo-
3H-1,2,3-benzotriazin-
3-yl)-methyl-
dithiophosphat
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Azinphos-methyl86-50-0O,O-Dimethyl-S-(4-oxo-
3H-1,2,3-benzotriazin-3-yl)-
methyl-dithiophosphat
 0,01Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Azocyclotin41083-11-81-Tricyclohexylstannyl-
1,2,4-triazol
insgesamt berechnet als Cyhexatin0,2Rindfleisch Fleischerzeugnisse von Rindern
Cyhexatin13121-70-5Tricyclohexylzinnhydroxid 0,05 2)Eier, übriges Fleisch, übrige Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Azoxystrobin131860-33-8Methyl-(E)-2-[2-[6-(2-cyano-
phenoxy)-pyrimidin-4-yloxy]
phenyl]-3-methoxy-acrylat
 0,05 2)Fleisch, Fleischerzeugnisse, Eier
    0,01 2) Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Barban101-27-94-Chlor-but-2-inyl-N-
(3-chlorphenyl)-carbamat
   
Benalaxyl71626-11-4Methyl-N-phenylacetyl-N-
2,6-xylyl-DL-alaninat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Benfuracarb82560-54-12,3-Dihydro-2,2-dimethyl-7-
benzofuranyl-N-(N-(2-
(ethoxycarbonyl)-ethyl)-
N-isopropylsulfenamoyl)-
N-methylcarbamat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    1 Honig
Benomyl17804-35-2Methyl-1-(butylcarbamoyl)-
benzimidazol-2-yl-carbamat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Carbendazim10605-21-7Methyl-benzimidazol-
2-yl-carbamat
insgesamt berechnet als Carbendazim  
Thiophanat-
methyl
23564-05-8Dimethyl-4,4'-o-
phenylen bis-(3-thioallophanat)
   
Bentazon25057-89-03-Isopropyl-1H-2,1,3-
benzothiadiazin-
4(3H)-on-2,2-dioxid
 0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,02 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Bifenthrin82657-04-3[1a,3a(Z)]-(+-)-(2-Methyl[1,1'-
biphenyl]-3-yl)methyl-3-
(2-chlor-3,3,3-trifluor-
1-propenyl)-
2,2-dimethylcyclo-
propancarboxylat
 0,1 1)Rinderfett
    0,05Fleisch, übrige Fleischerzeugnisse
    0,01 2)Eier, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Binapacryl485-31-4[2-(1-Methyl-propyl)-4,6-
dinitrophenyl]-3,3-dimethyl-
acrylat
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Bitertanol55179-31-21-(Biphenyl-4-yloxy)-3,3-
dimethyl-1-(1H-1,2,4-triazol-
1-yl)-butan-2-ol
  Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Bromocyclen1715-40-85-Brommethyl-1,2,3,4,7,7-
hexachlorbicyclo(2.2.1)-
hept-2-en
 0,01alle Lebensmittel tierischer Herkunft
Bromoxynil und Ester1689-84-53,5-Dibrom-
4-hydroxybenzonitril
insgesamt 0,2 Fleischerzeugnisse
   berechnet als 0,05Fleisch
   Bromoxynil0,01 2) Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Brompropylat18181-80-1Isopropyl-
4,4'-dibrombenzilat
 0,1Honig
    0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Captafol2425-06-1N-(1,1,2,2-Tetra-
chlorethylthio)
cyclohex-4-en-
1,2-carboximid
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Carbaryl63-25-21-Naphthylmethylcarbamat 0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Carbofuran1563-66-22,3-Dihydro-2,2-dimethyl-
7-benzofuranyl-methylcarbamat
insgesamt berechnet als Carbofuran0,1 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
3-Hydroxy-
carbofuran
16655-82-62,3-Dihydro-2,2-dimethyl-
3-hydroxy-7-benzofuranyl-
methylcarbamat
   
Carbosulfan55285-14-82,3-Dihydro-2,2-dimethyl-
7-benzofuranyl-[(dibutylamino)-
thio]-methylcarbamat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlorbensid103-17-3(4-Chlor-benzyl)-
(4-chlorphenyl)-sulfid
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlorbenzilat510-15-6Ethyl-4,4'-dichlorbenzilat 0,1 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlorbufam1967-16-41-Methyl-prop-2-inyl-N-
(3-chlorphenyl)-carbamat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlordimeform6164-98-3N-(4-Chlor-o-tolyl)-N,N-
dimethylformamidin
 0,01Honig
Chlordimeform-
hydrochlorid
19750-95-9einschließlich
Abbau- und Reaktionsprodukte,
die als 4-Chlor-o-toluidin
bestimmt werden können
insgesamt berechnet als Chlordime-
form
  
Chlorfenson80-33-14-Chlorphenyl-4-
chlorbenzol-
sulfonat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlorfenvinphos (Summe der E- und Z-Isomere)470-90-6O-2-Chlor-
1-(2,4-dichlorphenyl)-vinyl-O,O-diethyl-phosphat
 0,01Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlormequat999-81-52-Chlorethyltrimethyl-
ammoniumchlorid
berechnet als Chlormequat- Kation0,2Rinderniere
    0,1Rinderleber
    0,05Eier, Fleisch außer Rinderleber und Rinderniere, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chloroxuron1982-47-63-[4-(4-Chlorphenoxy)-
phenyl]-1,1-dimethylharnstoff
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlorpropham101-21-3Isopropyl-N-(3-chlorphenyl)-
carbamat
insgesamt berechnet als0,2 2) Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis, Niere
  4-Hydroxychlorpropham-
O-sulfonsäure
Chlorpropham0,05 Fleisch, Fleischerzeugnisse außer Niere
Chlorpyrifos2921-88-2O,O-Diethyl-O-3,5,6-trichlor-
2-pyridyl-thiophosphat
 0,05Geflügelfleisch, Geflügel-
fleischerzeugnisse
    0,01 2)Eier, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlorpyrifos-
methyl
5598-13-0O,O-Dimethyl-O-3,5,6-trichlor-
2-pyridyl-thiophosphat
 0,05Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,01 2)Eier, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Chlorthalonil1897-45-62,4,5,6-Tetrachlor-
isophthalonitril
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Clofentezin74115-24-53,6-Bis-(2-chlorphenyl)-
1,2,4,5-tetrazin
Summe aller Verbindungen, 0,1Rinderleber, Schafleber und Ziegenleber
   die die 2-Chlorbenzoyl-
Gruppe enthalten,
0,05 2)übriges Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
   berechnet als Clofentezin0,02Eier
Cyclanilide113136-77-91-(2,4-Dichlorphenyl-
aminocarbonyl)-
cyclopropancarbonsäure
 0,01Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Cyfluthrin
einschließlich anderer verwandter Isomerengemische
68359-37-5(RS)-(alpha)-Cyano-4-fluor-
3-phenoxybenzyl-(1RS,3RS)
(1RS,3SR)-3-(2,2-dichlorvinyl)-
2,2-dimethyl-
cyclopropancarboxylat
 0,05 1)Fleisch, Fleischerzeugnisse
   Summe der Isomeren0,02 2)Eier, Milch, Erzeugnisse auf Milch-Basis
Cyhexatin13121-70-5siehe Azocyclotin   
Cypermethrin
einschließlich anderer verwandter Isomerengemische
52315-07-8Cyano(3-phenoxyphenyl)-
methyl-3-(2,2-dichlorethenyl)-
2,2-dimethyl-
cyclopropancarboxylat
 0,5 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
   Summe der Isomeren0,2 1)Fleisch außer Geflügelfleisch, Fleischerzeugnisse außer Geflügel-
fleischerzeugnisse
    0,05Eier, Geflügelfleisch, Geflügel-
fleischerzeugnisse
Cyromazin66215-27-8N-Cyclopropyl-1,3,5-
triazintriamin
 0,2Eier
    0,05Fleisch, Fleischerzeugnisse außer Schaffleisch sowie Schaffleisch-
erzeugnisse
    0,02 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
2,4-D94-75-72,4-Dichlorphenoxy)-
essigsäure
 1Nieren außer Geflügelnieren
    0,05übriges Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,01 2)Eier, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
2,4-DB94-82-64-(2,4-Dichlorphenoxy)-
buttersäure
 0,1Leber, Niere
    0,05Eier, Fleischerzeugnisse, übriges Fleisch
    0,01 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
1,2-Dichlor-
ethan
   0,1 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Dinoseb88-85-76-(1-Methyl-propyl)-2,4-
dinitrophenol
 0,01 2Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Daminozid1596-84-5Bernsteinsäure-
2,2-dimethylhydrazid
insgesamt berechnet als Daminozid0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
1,1-Dimethyl-
hydrazin
     
Deiquat2764-72-99,10-Dihydro-8a,10a-diazonia-
phenanthren-Ion
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Deltamethrin52918-63-5(S)-(alpha)-Cyano-
3-phenoxybenzyl (1R, 3R)-
3-(2,2-dibromvinyl)-
2,2-dimethyl-
cyclopropancarboxylat
 0,5Fleisch, außer Geflügelfleisch, Geflügelfleischerzeugnisse, Leber und Niere
    0,1Geflügelfleisch, Geflügelfleischerzeugnisse
    0,05Eier, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,03Leber, Niere
Diallat2303-16-4S-(2,3-Dichlorallyl)-N,N-
diisopropylthiocarbamat
 0,2 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Diazinon333-41-5O,O-Diethyl-O-(2-isopropyl-
6-methylpyrimidin-4-yl)
thiophosphat
 0,01 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Dichlobenil1194-65-62,6-Dichlorbenzonitril 0,05alle Lebensmittel tierischer Herkunft
2,6-Dichlorbenzamid2008-58-4  0,05alle Lebensmittel tierischer Herkunft
1,1-Dichlor-
2,2-bis(4-
ethylphenyl)-
ethan
72-56-0  0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Dichlorvos62-73-7O,O-Dimethyl-O-(2,2-
dichlorvinyl)-phosphat
 0,01alle Lebensmittel tierischer Herkunft
Dicofol115-32-21,1-Bis(4-chlorphenyl)-
2,2,2-trichlorethanol
 0,5 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis, Rindfleisch, Rind-
fleischerzeugnisse, Schaffleisch, Schaf-
fleischerzeugnisse, Ziegenfleisch, Ziegen-
fleischerzeugnisse
 10606-46-91-(2-Chlorphenyl)-1-
(4-chlorphenyl)-2,2,2-
trichlor-ethanol
insgesamt0,1 1)Geflügelfleisch, Geflügelfleisch-
fleischerzeugnisse
    0,05Eier, übriges Fleisch, übrige Fleischerzeugnisse
p,p'-FW 152 1,1-Bis(4-chlorphenyl)-
2,2-dichlor-ethanol
berechnet als Dicofol1Rinderleber, Rinderlebererzeugnisse, Schafleber, Schaflebererzeugnisse, Ziegenleber, Ziegenleber-
erzeugnisse
      
Dinoterb1420-07-12,4-Dinitro-
6-tert-butylphenol
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Disulfoton298-04-4O,O-Diethyl-S-
2-ethylthioethyl-
dithiophosphat
 0,02 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Disulfoton-
sulfoxid
2497-07-6O,O-Diethyl-S-
2-ethylsulfinylethyl-
dithiophosphat
insgesamt berechnet als Disulfoton  
Disulfoton-
sulfon
2497-06-5O,O-Diethyl-S-
2-ethylsulfonylethyl-
dithiophosphat
   
Dithiocarbamate  insgesamt berechnet als Schwefel-
kohlenstoff
0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
DNOC534-52-12,4-Dinitro-o-cresol 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Endosulfan ((alpha)- und (beta)-Isomer)115-29-76,7,8,9,10,10-Hexachlor-
1,5,5a,6,9,9a-hexahydro-
6,9-methano-2,4,3-benzo(e)-
dioxathiepin-3-oxid
insgesamt berechnet als Endosulfan0,1Eier
Endosulfansulfat1031-07-8  0,1 1)Fischöl, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,01andere Lebensmittel tierischer Herkunft
Esfenvalerat (siehe Fenvalerat)66230-04-4    
Ethephon16672-87-02-Chlorethan-
phosphonsäure
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Ethofumesat26225-79-62-Ethoxy-2,3-dihydro-3,3-
dimethylbenzofuran-5-yl-
methansulfonat
insgesamt berechnet als Ethofumesat0,1 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
 26244-33-72-Oxo-2,3-dihydro-3,3-
dimethylbenzofuran-5-yl-
methansulfonat
   
Ethylenoxid75-21-8 ingesamt berechnet 0,02 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse,
2-Chlorethanol  als Ethylenoxid Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis

Fortsetzung Liste A

StoffCAS-
Nummer
Wirkstoffbezeichnung Höchst-
menge in Milli-
gramm pro Kilo-
gramm
Lebensmittel
      
Famoxadone131807-57-33-Anilino-5-methyl-5-
(4-phenoxyphenyl)-
1,3-oxazolidin-2,4-dion
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Fenamiphos22224-92-6O-Ethyl-O-(3-methyl-
4-methylthiophenyl)-
isopropylamidophosphat
 0,01Eier, Fleisch
Fleischerzeugnisse
Fenamiphos-
sulfoxid
31972-43-7O-Ethyl-O-(3-methyl-4-
methylsulfinylphenyl)-
isopropylamidophosphat
insgesamt berechnet als Fenamiphos0,05 2)Milch, Erzeugnisse
auf Milchbasis
Fenamiphos-
sulfon
31972-44-8 O-Ethyl-O-(3-methyl-
4-methylisopropyl-
amidophosphat
   
Fenarimol60168-88-9(alpha)-(2-Chlorphenyl)-
(alpha)-(4-chlorphenyl)-
5-pyrimidinmethanol
 0,0 2)Eier, Fleisch außer Leber und Nieren, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Fenbutatin-
oxid
13356-08-6Hexakis-(2-methyl-2-
phenylpropyl)-
distannoxan
 0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,02 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Fenhexamid126833-17-8N-(2,3-Dichlor-
4-hydroxyphenyl)-
1-methyl-cyclohexan-
carbonsäureamid
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
      
Fenpropimorph-
Carbonsäure
67564-91-44-[3-[4-(1,1-Dimethylethyl)
phenyl]-2-methylpropyl]-
2,6-dimethylmorpholin
berechnet als Fenpro-
pimorph
0,3Rinderleber, Schweineleber, Schafleber und Ziegenleber
    0,05Rindernieren, Schweinenieren, Schafnieren und Ziegennieren
    0,02Rindfleisch, Schweinefleisch, Schaffleisch und Ziegenfleisch außer Rinderleber, Schweineleber, Schafleber, Ziegenleber, Rindernieren, Schweinenieren, Schafnieren und Ziegennieren, Fleischerzeugnisse von Rind, Schwein, Schaf und Ziege
    0,01Eier, übriges Fleisch, übrige Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Fenthion55-38-6O,O-Dimethyl-O-4-
methylthio-m-tolyl-
thiophosphat
 0,05

0,01
Fleisch, Fleischerzeugnisse

Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Fenthion-
sulfoxid
3761-41-9O,O-Dimethyl-O-4-
methylsulfinyl-m-tolyl-
thiophosphat
   
Fenthion-
sulfon
3761-42-0O,O-Dimethyl-O-4-
methylsulfonyl-m-tolyl-
thiophosphat
insgesamt berechnet als Fenthion  
Fenthion-
oxon
6552-12-1O,O-Dimethyl-O-4-
methylthio-m-tolyl-
phosphat
   
Fenthion-
oxon-sulfoxid
6552-13-2O,O-Dimethyl-O-4-
methylsulfinyl-m-tolyl-
phosphat
   
Fenthion-
oxon-sulfon
14086-35-2O,O-Dimethyl-O-4-
methylsulfonyl-m-tolyl-
phosphat
   
Fentin668-34-8Triphenyl-Zinn 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Fentin-
acetat
900-95-8Triphenyl-Zinn-acetat   
Fentin-
chlorid
639-58-7Triphenyl-Zinn-chloridinsgesamt berechnet als Fentin  
Fentin-
hydroxid
76-87-9Triphenyl-Zinn-hydroxid   
      
Fenvalerat51630-58-1(RS)-(alpha)-Cyano-
3-phenoxybenzyl-(RS)-
2-(4-chlorphenyl)-
3-methylbutyrat
   
und Esfenvalerat66230-04-4(S)-(alpha)-Cyano-
3-phenoxybenzyl-(S)-
2-(4-chlorphenyl)-
3-methylbutyrat
   
Flucythrinat70124-77-5(RS)-a-Cyano-
3-phenoxybenzyl-(S)-
2-(4-difluormethoxyphenyl)-
3-methylbutyrat
Summe der Isomeren0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
RR- und SS-Isomere  Summe0,2 1)Fleisch außer Geflügelfleisch, Fleischerzeugnisse außer Geflügelfleischerzeugnisse
    0,02 2)Eier, Geflügelfleisch, Geflügelfleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
RS- und SR-Isomere  Summe0,05 1)Fleisch außer Geflügelfleisch, Fleischerzeugnisse außer Geflügelfleischerzeugnisse
    0,02 2)Eier, Geflügelfleisch, Geflügelfleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Fluroxypyr69377-81-7(4-Amino-3,5-dichlor-6-fluor-2-
pyridyloxy)essigsäure
 0,5Nieren
    0,05 2)Eier, Fleisch außer Nieren, Fleischerzeugnisse, Milch, Milcherzeugnisse
Furathiocarb65907-30-4O-Butyl-O'-(2,3-dihydro-
2,2-dimethylbenzofuran-
7-yl)-N,N'-dimethyl-
N,N'-thio-dicarbamat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Glyphosat1071-83-6N-Phosphonomethylglycin 2Rinderniere
    0,5Schweineniere
    0,2Rinderleber
    0,1Geflügelniere
    0,05andere Fleisch und Fleischerzeugnisse
    0,1 2)Eier, übriges Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Imazalil35554-44-01-[2-(2,4-Dichlorphenyl)-2-
(2-propenyloxy)-ethyl]-imidazol
 0,02 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Indoxacarb einschließlich verwandter Isomere173584-44-6(S)-7-Chlor-3- [methoxycarbonyl- (4-trifluormethoxyphenyl) carbamoyl]- 2,5-dihydroindeno [1,2-e] [1,3,4] oxadiazin-4a(3H)- carbonsäuremethylesterSumme der R- und S-Isomere0,3 Fett, Rahm
    0,02 Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis außer Rahm
    0,01 Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse außer Fett
Ioxynil und Ester 1689-83-44-Hydroxy-
3,5-dijodbenzonitril
insgesamt 0,2 Fleischerzeugnisse
    berechnet als 0,05 Fleisch
   Ioxynil0,01 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Iprodion (Glycophen)36734-19-73-(3,5-Dichlorphenyl)-
N-isopropyl-2,4-dioxo-
1-imidiazolidincarboxamid
Summe aus den Verbindungen und allen Stoffwechselprodukten, die die 3,5-Dichloranilingruppe enthalten, berechnet als 3,5-Dichloranilin0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Kresoxim-
methyl
143390-89-0Methyl-[(E)-
2-methoxyimino-
2-[2-(o-tolyloxymethyl)-
phenyl]]-acetat
 0,02Eier
490M9 2-[2-(4-Hydroxy-
2-methylphenoxymethyl)-
phenyl]-2-methoxy-
iminoessigsäure
berechnet als Kresoximmethyl0,022)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
490M1 2-Methoxyimino-
2-[2-(o-tolyloxymethyl)-
phenyl]-essigsäure
berechnet als Kresoximmethyl0,05Nieren
    0,02Fleisch außer Nieren, Fleischerzeugnisse
Procymidon32809-16-8N-(3,5-Dichlorphenyl)-
1,2-dimethyl-cyclopropan-
1,2-dicarboximid
   
Prohexadion und seine Salze88805-35-03,5-Dioxo-4-
propionylcyclohexan-
carbonsäure
berechnet als Prohexadion0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
Vinclozolin50471-44-83-(3,5-Dichlorphenyl)-
5-methyl-5-vinyl-1,3-
oxazolidin-2,4-dion
   
Isoproturon34123-59-63-(4-Isopropylphenyl)-1,
1-dimethylharnstoff
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Lambda-
Cyhalothrin einschließ-
lich anderer verwandter Isomeren-
gemische
91465-08-6[1-(alpha)-(S),(3alpha)-(cis)]-
(+-)-Cyano-(3-phenoxyphenyl)-
methyl-3-(2-chlor-3,3,3-
trifluor-1-propenyl)-
2,2-dimethylcyclo-
propancarboxylat
 1,25 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
   Summe der Isomeren0,5 1)Fleisch außer Geflügelfleisch, Fleischerzeugnisse außer Geflügel-
fleischerzeugnisse
    0,02Eier, Geflügelfleisch, Geflügel-
fleischerzeugnisse
Lindan58-89-9gamma-1,2,3,4,5,6-
Hexachlorcyclohexan
 1,0 1)Eier
    0,7 1)Geflügelfleisch, Geflügelfleisch-
erzeugnisse
    0,5 1)Fische, Krebs- und Weichtiere sowie daraus hergestellte Erzeugnisse
    0,02übriges Fleisch, übrige Fleischerzeugnisse
    0,01Honig
    0,001 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Maleinsäure-
hydrazid
123-33-16-Hydroxy-3-
(2H)-pyridazinon
 0,5Niere außer Geflügelniere
    0,1Eier
    0,05Fleisch außer Geflügelfleisch, Fleischerzeugnisse außer Geflügelfleischerzeugnisse, Leber außer Geflügelleber
    0,02übriges Fleisch, übrige Fleischerzeugnisse
Maleinsäure-
hydrazid einschließlich Konjugate
123-33-16-Hydroxy-3-(2H)-
pyridazinon
\ berechnet als
}Maleinsäure-
/hydrazid
0,2Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
MCPA
MCPA-Thioethyl
94-74-6(4-Chlor-2-methyl-
phenoxy)-
essigsäure
\
|
|
0,5Innereien
   | insgesamt
}berechnet als
| MCPA
0,1übriges Fleisch, Fleischerzeugnisse
MCPB94-81-54-(4-Chlor-2-
methylphenoxy)-
buttersäure
|
|
/
0,05Eier, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Metalaxyl57837-19-1Methyl-N-(2-methoxyacetyl)-
N-(2,6-xylyl)-alaninat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Methacrifos62610-77-9Methyl(E)-
3-(dimethoxyphosphino-
thioyloxy)-
2-methylacrylat
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Methamido=
phos
10265-92-6O,S-Dimethyl-
amidothiophosphat
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Methidathion950-37-8O,O-Dimethyl-S-
(2,3-dihydro-
5-methoxy-2-oxo-
1,3,4-thiadiazol-
3-ylmethyl)-
dithiophosphat
 0,02 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Methomyl16752-77-5S-Methyl-
N-[(methylcarbamoyl)-oxy]-
thioacetimidat
insgesamt berechnet als Methomyl0,02 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Thiodicarb5966-26-0Dimethyl-N,N'-[thiobis-
(methylimino)carbonyloxy]-
bis-(ethanimidothioat)
   
Tolylfluanid731-27-1N-Dichlorfluor=
methylthio-N‘,N’-
dimethyl-N-p-tolyl=
sulfamid
Dimethyl-
aminosul-
fotoluidid,
berechnet als Tolylfluanid
0,1Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,02Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Methoxychlor72-43-51,1,1-Trichlor-
2,2-bis(4-methoxyphenyl)ethan
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Methoxyfenoxzid161050-58-4N-tert-Butyl-N'-
(3-methoxy-o-toluoyl)-
3,5-xylohydrazid
 0,01Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Monolinuron1746-81-23-(4-Chlorphenyl)-
1-methoxy-
1-methylharnstoff
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Myclobutanil RH9090 a-(3-Hydroxybutyl)-a-
(4-chlorphenyl)- 1H-
1,2,4-triazol-1-
propannitril
RH9090 berechnet als Myclobutanil0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Nitrofen1836-75-52,4-Diphenyl-
4-nitrophenylether
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Oxasulfuron144651-06-9Oxetan-
3-yl2[(4,6-dimethyl-
pyrimidin-2-yl)carbamoyl-
sulfamoyl]benzoat
 0,05Fleisch,
Fleischerzeugnisse
Oxydemeton-
methyl
301-12-2O,O-Dimethyl-S-
2-ethylsulfinyl-
ethyl-thiophosphat
 0,02Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
   insgesamt berechnet als Oxydemeton-
methyl
  
Demeton-S-
methylsulfon
17040-19-6O,O-Dimethyl-S-
2-ethylsulfonyl-
ethyl-thiophosphat
   
Parathion56-38-2O,O-Diethyl-O-
(4-nitrophenyl)-
thiophosphat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Parathion-
methyl
298-00-0O,O-Dimethyl-O-
(4-nitrophenyl)-
thiophosphat
 0,02 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Paraoxon-
methyl
950-35-60,0-Dimethyl-O-
(4-nitrophenyl)-
phosphat
insgesamt berechnet als Parathionmethyl   
Penconazol66246-88-6(RS)-1-[2-
(2,4-Dichlorphenyl)-
n-pentyl]-1H-
1,2,4-triazol
 0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,01 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Pendimethalin40487-42-1N-(1-Ethylpropyl)-
2,6-dinitro-
3,4- xylidin
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Permethrin52645-53-1(3-Phenoxyphenyl)-methyl-
3-(2,2-dichlorethenyl)-
2,2-dimethylcyclo-
propancarboxylat
Summe der Isomeren1,25 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,5 1)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
Perthan72-56-0siehe 1,1-Dichlor-
2,2-bis(4-ethylphenyl)-
ethan
   
Phenmedipham13684-63-43-Methoxycarbony-
laminophenyl-N-
(3'-methylphenyl)-
carbamat
   
Methyl-N-
(3-hydroxyphenyl)
carbamat
  berechnet als Phenmedipham0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Phorat298-02-2O,O-Diethyl-S-
(ethylthiomethyl)-
dithiophosphat
 0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,02 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Phorat-
sulfoxid
2588-03-6O,O-Diethyl-S-
(ethyulfinylmethyl)
dithiophosphat
   
Phorat-
sulfon
2588-04-7O,O-Diethyl-S-
(ethylsulfonylmethyl)-
dithiophosphat
insgesamt berechnet als Phorat  
Phorat-oxon O,O-Diethyl-S-
(ethylthiomethyl)-
thiophosphat
   
Phorat-oxon-
sulfoxid
2588-05-8O,O-Diethyl-S-
(ethylsulfinylmethyl)-
thiophosphat
   
Phorat-oxon-
sulfon
2588-06-9O,O-Diethyl-S-
(ethylsulfonylmethyl)-
thiophosphat
   
Picoxystrobin117428-22-5Methyl-(E)-2-{2-[6-(triflu=
ormethyl)pyridin-
2-yloxymethyl]phenyl}-
3-methoxyacrylat
 0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,02 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Pirimiphos-
methyl
23505-41-1O,O-Dimethyl-O-
(2-diethylamino-6-methyl-
pyrimidin-4-yl)-thiophosphat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Prochloraz67747-09-5N-Propyl-N-[2-(2,4,6-trichlor=
phenoxy)ethyl]-1H-
imidazol-1-carboxamid
einschließlich Abbau- und Reaktions-
produkte, die die 2,4,6- Trichlor=
phenolgruppe enthalten, insgesamt berechnet als Prochloraz
2 1)Rinderleber
    0,5 1)Rindernieren
    0,2 1)Rinderfett
    0,1Eier, übriges Fleisch, übrige Fleischerzeugnisse
    0,02 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Procymidon (siehe Iprodion)     
Profenofos41198-08-7O-4-Brom-2-chlorphenyl-O-
ethyl-Spropyl-thiophosphat
 0,05Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse,
    0,01 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Propargit2312-35-81-(p-tert-Butylphenoxy)=
cyclohexyl-2-propinyl-sulfit
 2 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    1 1)Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,01andere Lebensmittel tierischer Herkunft
Propham122-42-9Isopropyl-N-phenylcarbamat 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Propiconazol60207-90-11-[2-(2,4-Dichlorphenyl)-
4-propyl-1,3-dioxalan-2-
yl-methyl]-1H-1,2,4-triazol
 0,1Leber von Wiederkäuern
    0,01 2)Eier, Fleisch außer Leber von Wiederkäuern, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Propoxur114-26-12-Isopropoxyphenyl-N-
methyl-carbamat
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
      
Propyzamid23950-58-53,5-Dichlor-N-(1,1-dimethyl-
2-propinyl)-benzamid, einschließlich aller Abbau- und Reaktionsprodukte, die die 3,5-Dichlorbenzoesäure-
gruppe enthalten
insgesamt berechnet als Propyzamid0,05Fette und Öle, Leber, Lebererzeugnisse, Niere, Nierenerzeugnisse
    0,02Eier, übriges Fleisch, übrige Fleischerzeugnisse
    0,01 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Pymetrozin123312-89-0(E)-6-Methyl-4-[(pyridin-
3-ylmethylen) amino]-4,5-
dihydro-2H-[1,2,4]-triazin-3-on
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Pyraclostrobin175013-18-0Methyl-N-[2-[[1-(4-
chlorphenyl)-1H-pyrazol-
 0,05 Fleisch, Fleischerzeugnisse, Eier
  3-yl]oxy]-o-toluol]-N-
methoxycarbamat
 0,01 2)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Pyrazophos13457-18-6O,O-Diethyl-O-[6-ethoxy-car=
bonyl-5-methylpyrazolo-(1,5a)-
pyrimidin-2-yl]-thiophosphat
 0,1Eier
    0,02 2)Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Pyridat55512-33-9O-(6-Chlor-3-phenylpyridazin-
4-yl)-S-noctyl-thiokohlen=
säureester
insgesamt berechnet als Pyridat0,4Nieren, außer Geflügelnieren
CL 967340020-01-76-Chlor-4-hydroxy-3-
phenylpyridazin
 0,05 2)Eier, übriges Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Quecksilber-
Verbindungen
  insgesamt berechnet als Quecksilber0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Quecksilber=
oxid
     
Quecksilber-
chlorid
     
andere anorganische Quecksilber-
Verbindungen
     
Alkyl-Queck=
silber-
Verbindungen
     
Alkoxyalkyl-
und Aryl-
Quecksilber-
Verbindungen
     
Quinoxyfen 124495-18-75,7-Dichlor-4-(p-fluor=  0,2Fleisch, Fleischerzeugnisse
  phenoxy)chinolin  0,05 2) Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,02 Eier
Quintozen82-68-8Pentachlornitrobenzol 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Resmethrin einschließ-
lich verwandter Isomeren-
gemische
10453-86-85-Benzyl-3-furylmethyl-
(1RS, 3RS; 1RS, 3SR)-2,2-
dimethyl-3-(2-methylprop-
1- enyl)cyclopropancar=
boxylat
 0,1 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Simazin122-34-92-Chlor-4,6-bis(ethylamino)-
1,3,5-triazin
 0,05alle Lebensmittel tierischer Herkunft
Spiroxamin-
carbonsäure
 2-[(Ethylpropylamino)methyl]-
(alpha),(alpha)-dimethyl-
1,4-dioxaspiro[4,5]decan-8-
essigsäure
berechnet als Spiroxamin0,2Leber und Nieren von schlachtbaren Haussäugetieren außer Hauskaninchen
    0,05Eier, übriges Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,02Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Streptomycin57-92-1O-2-Deoxy-2-(methylamino)-
(delta)-L-glucopyranosyl-(1->2)-
O-5-deoxy-3-C-formyl-
(alpha)-L-lyxofuranosyl-(1->4)-
N3, N3-diamidino-
D-streptamin
 0,02Honig
Sulfosulfuron141776-32-11-(4,6-Dimethoxypyrimidin-2-
yl)-3-[(2- ethansulfonyl-
imidazo[1,2-(alpha)]
pyridin)sulfonyl]harnstoff
0,05 2) Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Tecnazen117-18-02,3,5,6-Tetrachlor-nitrobenzol 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Terbutryn886-50-02-tert-Butylamino-4-ethyl=
amino-6-methylthio-1,3,5-triazin
 0,05alle Lebensmittel tierischer Herkunft
Thiabendazol148-79-82-(4'-Thiazolyl)-benz=
imidazol
 0,1Rindfleisch, Schaffleisch, Ziegenfleisch, Kuhmilch, Schafmilch, Ziegenmilch
Thiacloprid111988-49-9(Z)-N-{3-[(6-Chloro- 0,3 1)Leber, Niere
  3-pyridinyl)methyl]- 0,05 1)Fett, Fleisch außer Leber und Niere
  1,3-thiazolan- 0,03Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
  2-yliden}cyanamid 0,01Eier, übrige Fleischerzeugnisse
5-Hydroxy-
thiabendazol
948-71-0 insgesamt0,1 2)Eier, Fleisch außer vom Rind, Schaf und Ziege, Fleischerzeugnisse außer vom Rind, Schaf und Ziege,Milch und Erzeugnisse auf Milchbasis übriger Tiere
Thiodicarb (siehe bei Methomyl)     
Triadimefon43121-43-31-(4-Chlorphenoxy)-3,3-
dimethyl-1-(1,2,4-
triazol-1-yl)-2-butanon
insgesamt0,1 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Triadimenol55219-65-31-(4-Chlorphenoxy)-3,3-
dimethyl-1-(1,2,4-
triazol-1-yl)-2-butanol
   
Triazophos24017-47-8O,O-Diethyl-O-1-phenyl-
1,2,4-triazol-3-yl-thio=
phosphat
 0,01 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Tridemorph24602-86-64-Tridecyl-2,6-dimethyl-
morpholin
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Triforin26644-46-21,4-Di(2,2,2-trichlor-
1-formamidoethyl)-piperazin
 0,05 2)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Trimethylsulfo= Trimethylsulfonium- 0,5Rinderleber
nium-Kation Kation 0,2Rinderniere, Rindfleisch
    0,1Geflügelniere, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,05andere Fleisch- und Fleischerzeugnisse
    0,01Eier
Vinclozolin (siehe bei Iprodion)     

1) Die angegebenen Höchstmengen gelten abweichend von Anlage 4 Liste A für den Stoffgehalt des im Lebensmittel enthaltenen Fettes.

Abweichend hiervon beziehen sich die Höchstmengen bei Milch und Erzeugnissen auf Milchbasis mit einem Fettgehalt von weniger als 2 Gewichtshundertteilen und bei anderen Lebensmitteln mit einem Fettgehalt bis zu 10 Gewichtshundertteilen auf das Gesamtgewicht des Lebensmittels. In diesen Fällen beträgt die zulässige Höchstmenge bei Milch und Erzeugnissen auf Milchbasis ein Fünfzigstel der angegebenen Höchstmenge; bei den anderen Lebensmitteln beträgt sie ein Zehntel der angegebenen Höchstmenge, mindestens jedoch 0,01 mg/kg.

Bei der Rückstandsbestimmung ist in den Fällen des Absatzes 2 der Stoffgehalt entsprechend dem tatsächlichen Fettgehalt des Lebensmittels auf das Gesamtgewicht des Lebensmittels umzurechnen. Der Stoffgehalt des Fettes und der Fettgehalt des Lebensmittels sind analytisch zu bestimmen. Als Fettgehalt des Lebensmittels gilt jedoch, ohne daß es einer solchen Bestimmung bedarf, bei Tierkörpern von Kalb, Pferd, Kaninchen, Hähnchen, Truthahn, Federwild, Haarwild mit Ausnahme von Wildschweinen sowie Tierkörperhälften und -vierteln von Kälbern und Pferden ein Anteil von 5 Gewichtshundertteilen, bei Roh- und Vollmilch von Kühen ein Anteil von 4 Gewichtshundertteilen.

2) Bei Erzeugnissen auf Milchbasis bezieht sich die Höchstmenge auf das Gesamterzeugnis

Liste B

StoffCAS-
Nummer
Wirkstoffbezeichnung Höchst-
menge in Milli-
gramm pro Kilo-
gramm
Lebensmittel
      
Aldrin309-00-21,2,3,4,10,10-Hexachlor-
1,4,4a,5,8a-hexahydro-
1,4-endo-5,8-exo-di=
methanonaphthalin
 0,3 1)Fischleber und Fischrogen sowie daraus hergestellte Erzeugnisse
Dieldrin60-57-11,2,3,4,10,10-Hexachlor-6,7-
epoxy-1,4,4a,5,6,7,8,8a-
octahydro-1,4-endo-5,8-
exo-dimethanonaphthalin
insgesamt berechnet als Dieldrin0,2 1)Eier, Fische, Krebs- und Weichtiere sowie daraus hergestellte Erzeugnisse (außer Fischleber und Fischrogen sowie daraus hergestellte Erzeugnisse), Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,15 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Camphechlor (Toxaphen) (siehe bei Polychlor-
terpene)
8001-35-2    
Chlordan57-47-91,2,4,5,6,7,8,8-Octachlor-3a,
4,7,7a-tetrahydro-4,7-
endo-methanoindan
 0,2Fischöl
   insgesamt berechnet als Chlordan0,05 1)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
Oxychlordan27304-13-81,2,4,5,6,7,8,8-Octachlor-
2,3-epoxy-3a,4,7,7a-tetra=
hydro-4,7-endo-methanoindan
 0,05Fische, übrige Fischerzeugnisse
    0,01andere Lebensmittel tierischer Herkunft
DDT50-29-31,1,1-Trichlor-2,2-bis(4-
chlorphenyl)-ethan
 5 1)Fische, Krebs- und Weichtiere sowie daraus hergestellte Erzeugnisse
DDD72-54-81,1-Dichlor-2,2-bis(4-
chlorphenyl)-ethan
Summe aus p,p'-DDT,
o,p'-DDT,
p,p'-DDE
und
p,p'-TDE (DDD),
berechnet als DDT
1 1)Fleisch, Fleischerzeugnisse, Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,5 1)Eier
DDE72-55-91,1-Dichlor-2,2-bis(4-
chlorphenyl)-ethylen
 0,05Honig
Endrin72-20-81,2,3,4,10,10-Hexachlor-
6,7-epoxy-1,4,4a,5,6,7,8,8a-
octahydro-1,4-endo-5,8-
endo-dimethanonaphthalin
 0,05 1)Eier, Fischöl, Fleisch, Fleischerzeugnisse
Delta-
Ketoendrin
53494-70-51,8,9,10,11,11-Hexachlor=
pentacyclo-
(6,2,1,13,6,02,7,
O4,10)-dodecan-5-on
insgesamt berechnet als Endrin0,02 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,01andere Lebensmittel tierischer Herkunft
(alpha)-HCH319-84-6alpha-1,2,3,4,5,6-
Hexachlorcyclohexan
 0,2 1)Eier, Fische, Krebs- und Weichtiere sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,1 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,01Honig
(beta)-HCH319-85-7beta-1,2,3,4,5,6-
Hexachlorcyclohexan
 0,1 1)Eier, Fische, Krebs- und Weichtiere sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,075 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,01Honig
Heptachlor ((alpha)- und (beta)-Isomer)76-44-81,4,5,6,7,8,8-Heptachlor-
3a,4,7,7a-tetrahydro-
4,7-endo-methanoinden
 0,2 1)Eier, Fischöl, Fleisch, Fleischerzeugnisse
(alpha)-Isomer28044-83-9  0,1 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
(beta)-Isomer  insgesamt berechnet als Heptachlor0,01andere Lebensmittel tierischer Herkunft
Heptachlor=
epoxid
1024-57-31,4,5,6,7,8,8-Heptachlor-2,3-
epoxy-3a,4,7,7a-tetrahydro-
4,7-endo-methanoindan
   
Hexachlor=
benzol (HCB)
118-74-1  0,5 1)Fische, Krebs- und Weichtiere sowie daraus hergestellte Erzeugnisse
    0,25 1)Milch, Erzeugnisse auf Milchbasis
    0,2 1)Eier, Fleisch, Fleischerzeugnisse
    0,01Honig
Mirex2385-85-5Dodecachlor-octahydro-
1,3,4-metheno-2H-
cyclobuta-(c,d)-pentalen
 0,1 1)alle Lebensmittel tierischer Herkunft
    0,01andere Lebensmittel tierischer Herkunft
Polychlor-
terpene (Camphechlor, Stroban und andere polychlorierte Terpene)
 2-endo,3-exo,5-endo,6-exo,
8,8,10,10-Octachlorbornan
(Indikatorverbindung 1)
 0,1Fische, Fischerzeugnisse
    0,05Eier, Geflügelfleisch, Geflügel-
fleischerzeugnisse, Geflügelfett
  2-endo,3-exo,5-endo,6-exo,
8,8,9,10,10-Nonachiorbornan
(Indikatorverbindung 2))
insgesamt  
  2,2,5,5,8,9,9,10,10-Nona-
chlorbornan
(Indikatorverbindung 3))
   
  chloriertes Camphen
(67-69% Chlor)
insgesamt0,1 1)andere Lebensmittel tierischer Herkunft

1) Die angegebenen Höchstmengen gelten abweichend von Anlage 4 Liste A für den Stoffgehalt des im Lebensmittel enthaltenen Fettes.

Abweichend hiervon beziehen sich die Höchstmengen bei Milch und Erzeugnissen auf Milchbasis mit einem Fettgehalt von weniger als 2 Gewichts hundertteilen und bei anderen Lebensmitteln mit einem Fettgehalt bis zu 10 Gewichtshundertteilen auf das Gesamtgewicht des Lebensmittels. In diesen Fällen beträgt die zulässige Höchstmenge bei Milch und Erzeugnissen auf Milchbasis ein Fünfzigstel der angegebenen Höchstmenge; bei den anderen Lebensmitteln beträgt sie ein Zehntel der angegebenen Höchstmenge, mindestens jedoch 0,01 mg/kg.

Bei der Rückstandsbestimmung ist in den Fällen des Absatzes 2 der Stoffgehalt entsprechend dem tatsächlichen Fettgehalt des Lebensmittels auf das Gesamtgewicht des Lebensmittels umzurechnen. Der Stoffgehalt des Fettes und der Fettgehalt des Lebensmittels sind analytisch zu bestimmen. Als Fettgehalt des Lebensmittels gilt jedoch, ohne daß es einer solchen Bestimmung bedarf, bei Tierkörpern von Kalb, Pferd, Kaninchen, Hähnchen, Truthahn, Federwild, Haarwild mit Ausnahme von Wildschweinen sowie Tierkörperhälften und -vierteln von Kälbern und Pferden ein Anteil von 5 Gewichtshundertteilen, bei Roh- und Vollmilch von Kühen ein Anteil von 4 Gewichtshundertteilen.

Diese Artikel im Bereich Staat und Verwaltung könnten Sie interessieren

Schornsteinfeger filmen bringt nicht immer Glück

Schornsteinfeger filmen bringt nicht immer Glück

Stress um die Feuerstättenschau: Immer wieder verweigern Grundstücksbesitzer dem Bezirksschornsteinfeger den Zugang zum Gebäude. Das Verwaltungsgericht Berlin stellte fest, dass auch ein „nur wenn… mehr

Anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung kennt das Dienstunfallrecht keinen Vorbehalt eines amts- oder polizeiärztlichen Gutachtens

Anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung kennt das Dienstunfallrecht keinen Vorbehalt eines amts- oder polizeiärztlichen Gutachtens

Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hat in einem Verfahren um die Anerkennung von Unfallfolgen entschieden, dass anders als im Verfahren der vorzeitigen Ruhestandsversetzung das Dienstunfallrecht… mehr

Ein amtsärztliches Gutachten muss im Zurruhesetzungsverfahren bei dynamischen Krankheitsverlauf aktuell sein

Ein amtsärztliches Gutachten muss im Zurruhesetzungsverfahren bei dynamischen Krankheitsverlauf aktuell sein

Das Verwaltungsgericht Postdam hat in einem Zurruhesetzungsverfahren gegenüber einer Lehrerin entschieden, dass eine Zurruhesetzungsverfügung sich nicht mehr auf ein 12 bzw. 11 Monate altes Gutachten… mehr