§ 6 VersammlG

§ 6 VersammlG
Gesetz über Versammlungen und Aufzüge (Versammlungsgesetz)
Bundesrecht

Abschnitt II – Öffentliche Versammlungen in geschlossenen Räumen

Titel: Gesetz über Versammlungen und Aufzüge (Versammlungsgesetz)
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: VersammlG
Gliederungs-Nr.: 2180-4
Normtyp: Gesetz

(1) Bestimmte Personen oder Personenkreise können in der Einladung von der Teilnahme an einer Versammlung ausgeschlossen werden.

(2) Pressevertreter können nicht ausgeschlossen werden; sie haben sich dem Leiter der Versammlung gegenüber durch ihren Presseausweis ordnungsgemäß auszuweisen.

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Zutrittsrecht für Journalisten zu Versammlungen

Zutrittsrecht für Journalisten zu Versammlungen

Der Verfasser skizziert das Zutrittsrecht für Journalisten zu Versammlungen in geschlossenen Räumen, zeigt dessen praktische Schwäche auf und schließt mit einer rechtspolitischen Forderung ab. mehr