§ 23 VergabeVO Stiftung, Aufhebung bisherigen Rechts, Inkrafttreten

§ 23 VergabeVO Stiftung
Verordnung über die zentrale Vergabe von Studienplätzen (Vergabeverordnung Stiftung für Hochschulzulassung)
Landesrecht Hessen

ACHTER TEIL – Schlussbestimmungen

Titel: Verordnung über die zentrale Vergabe von Studienplätzen (Vergabeverordnung Stiftung für Hochschulzulassung)
Normgeber: Hessen
Redaktionelle Abkürzung: VergabeVO Stiftung,HE
Gliederungs-Nr.: 70-251
gilt ab: 31.05.2008
Normtyp: Rechtsverordnung
gilt bis: [keine Angabe]
Fundstelle: GVBl. I 2008 S. 706 vom 30.05.2008

(1) Die Vergabeverordnung ZVS vom 24. Mai 2006 (GVBl. I S. 325) 1), geändert durch Verordnung vom 22. Dezember 2006 (GVBl. 2007 I S. 10), wird aufgehoben.

(2) 11Diese Verordnung tritt am Tage nach der Verkündung in Kraft. 21Sie gilt erstmals für das Vergabeverfahren zum Wintersemester 2008/09.

1) Amtl. Anm.:

Hebt auf GVBl. II 70-240

Diese Artikel im Bereich Schule und Hochschule könnten Sie interessieren

Zur Rechtmäßigkeit des Schulausschlusses eines 12-jährigen Realschülers wegen sexueller Belästigung einer Mitschülerin

Zur Rechtmäßigkeit des Schulausschlusses eines 12-jährigen Realschülers wegen sexueller Belästigung einer Mitschülerin

Fehlverhalten des Schülers nahm im Verlaufe von zwei Jahren immer gravierendere Formen an. mehr

Schwerbehinderung soziale Anpassungsschwierigkeiten

Schwerbehinderung soziale Anpassungsschwierigkeiten

LSG Berlin-Brandenburg Urt. v. 16.1.14, L 13 SB 131/12 mehr