StAG - Staatsangehörigkeitsgesetz

Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG)
Bundesrecht
Titel: Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: StAG
Gliederungs-Nr.: 102-1
Normtyp: Gesetz

In der im Bundesgesetzblatt Teil III, Gliederungsnummer 102-1, veröffentlichten bereinigten Fassung

Zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 11. Oktober 2016 (BGBl. I S. 2218)

Zitierungen dieses Dokuments

Urteile

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Gewöhnlicher Aufenthalt i.S.d. § 10 StAG im Einbürgerungsverfahren bei zuvor erfolgten Täuschungen über Identität im Aufenthaltsverfahren

Gewöhnlicher Aufenthalt i.S.d. § 10 StAG im Einbürgerungsverfahren bei zuvor erfolgten Täuschungen über Identität im Aufenthaltsverfahren

Das vorliegende Urteil hat weitreichende Folgen. Hiernach können Aufenthaltszeiten mit falscher Identität - unabhängig von der ausländerrechtlichen Entscheidung, ob der erteilte Aufenthaltstitel… mehr

Holocaustleugner? - Einbürgerung ausgeschlossen!

Holocaustleugner? - Einbürgerung ausgeschlossen!

Der Beitrag ist eine Streitschrift für die Versagung der Einbürgerung gegenüber Einbürgerungswerbern, die den Holocaust leugnen. Der Verfsasser sieht nämlich keinerlei Erfordernis für einen… mehr