SächsStatG,SN - StatistikG

Sächsisches Statistikgesetz (SächsStatG)
Landesrecht Sachsen
Titel: Sächsisches Statistikgesetz (SächsStatG)
Normgeber: Sachsen

Amtliche Abkürzung: SächsStatG
Referenz: 291-1

Vom 17. Mai 1993 (SächsGVBl. S. 453)

Geändert am 6. Juni 2002 (SächsGVBl. S. 168)

Inhaltsübersicht§§
  
Grundsätze der amtlichen Statistik im Freistaat Sachsen1
Geltungsbereich2
Rechtsstellung und Aufgaben des Statistischen Landesamtes3
Erhebungsstellen4
Statistischer Beirat5
Landesstatistiken6
Statistiken im Verwaltungsvollzug7
Kommunalstatistiken8
Kommunale Statistikstellen9
Maßnahmen zur Vorbereitung und Durchführung von Landesstatistiken10
Erhebungen für besondere Zwecke11
Erhebungs- und Hilfsmerkmale12
Erhebungsvordrucke13
Computergestützte Erhebungsverfahren13a
Trennung und Löschung der Hilfsmerkmale14
Adressdateien15
Erhebungsbeauftragte16
Auskunftspflicht17
Geheimhaltung18
Übermittlung von Einzelangaben19
Unterrichtung20
Strafvorschrift21
Bußgeldvorschrift22
Statistisches Informationssystem23
Verwaltungsvorschriften24
weggefallen25
In-Kraft-Treten26

Diese Artikel im Bereich Internet, IT und Telekommunikation könnten Sie interessieren

Phishing - Betrüger geben sich als Amazon oder PayPal aus

Phishing - Betrüger geben sich als Amazon oder PayPal aus

Seit einiger Zeit geben sich Betrüger in einer Phishing Mal als PayPal oder Amazon aus. Sie erwähnen dabei die EU-Datenschutz Verordnung. Kunden von PayPal oder Amazon sollten achtsam sein und genau… mehr

Nur Polizei ist Polizei

Nur Polizei ist Polizei

Umstrittene "Polizei-Seite" verweist heute auf Dating-Portal mit pornografischen Inhalten. mehr

Verfassungsschutz-Anwälte drohen Kommunisten mit Haft

Verfassungsschutz-Anwälte drohen Kommunisten mit Haft

Auf der Homepage der KPD ist ein Hilfeaufruf eines Kommunisten veröffentlicht, dem Anwälte im Auftrag des Bundesamtes für Verfassungsschutz mit Haft drohen. Grund sollen Veröffentlichungen über einen… mehr