§ 63 BörsZulV (weggefallen)

§ 63 BörsZulV
Verordnung über die Zulassung von Wertpapieren zum regulierten Markt an einer Wertpapierbörse (Börsenzulassungs-Verordnung - BörsZulV)
Bundesrecht

Zweites Kapitel – Pflichten des Emittenten zugelassener Wertpapiere → Zweiter Abschnitt – Sonstige Pflichten

Titel: Verordnung über die Zulassung von Wertpapieren zum regulierten Markt an einer Wertpapierbörse (Börsenzulassungs-Verordnung - BörsZulV)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BörsZulV
Gliederungs-Nr.: 4110-1-1
Normtyp: Rechtsverordnung

(weggefallen)

Diese Artikel im Bereich Aktien, Fonds und Anlegerschutz könnten Sie interessieren

Bundesgerichtshof zum Widerruf von Darlehen

Bundesgerichtshof zum Widerruf von Darlehen

Die Flut an ober- und höchstrichterlicher Entscheidungen reißt nicht ab. Aktuell setzte sich der Bundesgerichtshof am 21.2.2017 mit einer weiteren typischen Formulierung in Widerrufsbelehrungen… mehr

EN Storage GmbH: Betrugsverdacht und Insolvenzantrag

EN Storage GmbH: Betrugsverdacht und Insolvenzantrag

Schock für Anleger: Die EN Storage GmbH ist zahlungsunfähig. mehr

René Lezard Anleihe: Zinsen werden weiter gestundet

René Lezard Anleihe: Zinsen werden weiter gestundet

Die Anleihe-Anleger haben der René Lezard Mode GmbH noch etwas Luft verschafft und einer Verlängerung der Zinsstundung bis zum 31. Mai 2017 zugestimmt. mehr