§ 18 BBesG, Grundsatz der funktionsgerechten Besoldung

§ 18 BBesG
Bundesbesoldungsgesetz
Bundesrecht

Abschnitt 2 – Grundgehalt, Leistungsbezüge an Hochschulen → Unterabschnitt 1 – Allgemeine Grundsätze

Titel: Bundesbesoldungsgesetz
Normgeber: Bund
Redaktionelle Abkürzung: BBesG
Gliederungs-Nr.: 2032-1
Normtyp: Gesetz

1Die Funktionen der Beamten und Soldaten sind nach den mit ihnen verbundenen Anforderungen sachgerecht zu bewerten und Ämtern zuzuordnen. 2Eine Funktion kann bis zu drei Ämtern einer Laufbahngruppe, in obersten Bundesbehörden allen Ämtern einer Laufbahngruppe zugeordnet werden. 3Bei Soldaten gilt dies in der Laufbahngruppe der Mannschaften für alle Dienstgrade und in der Laufbahngruppe der Unteroffiziere für bis zu vier Dienstgrade.

Zu § 18: Geändert durch G vom 11. 6. 2013 (BGBl I S. 1514).

Zitierungen dieses Dokuments

Urteile

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Beamte der Deutschen Bahn AG – Regionalstrecken - Personalabbau -

Beamte der Deutschen Bahn AG – Regionalstrecken - Personalabbau -

Regionale Bahnstrecken werden seit längerem nicht mehr allein von der DB betrieben, sondern stehen im Wettbewerb. Die Ausschreibungsverfahren sind aufwändig. Deshalb wird die DB u.U. freiwillig auf… mehr

Deutsche Telekom AG - Zuweisung zur VCS GmbH – Auch OVG Berlin-Brandenburg ordnet aufschiebende Wirkung an – hier: "Referentin Managementsupport"

Deutsche Telekom AG - Zuweisung zur VCS GmbH – Auch OVG Berlin-Brandenburg ordnet aufschiebende Wirkung an – hier: "Referentin Managementsupport"

Vor dem OVG Berlin Brandenburg konnten wir erneut in einem Eilverfahren eine Zuweisung zur VCS GmbH abwehren. Das Gericht nimmt im Beschluss vom 04.07.2011 sehr ausführlich zur Frage der… mehr