BayVwSG,BY - Bayerisches Verwaltungsschulgesetz

Gesetz über die Bayerische Verwaltungsschule
(Bayerisches Verwaltungsschulgesetz - BayVwSG)
Landesrecht Bayern
Titel: Gesetz über die Bayerische Verwaltungsschule (Bayerisches Verwaltungsschulgesetz - BayVwSG)
Normgeber: Bayern
Amtliche Abkürzung: BayVwSG
Referenz: 2038-1-1-I

Vom 9. Juni 1998 (GVBl. S. 290, BayRS 2038-1-1-I)

Zuletzt geändert durch § 1 Nummer 95 der Verordnung vom 22. Juli 2014 (GVBl S. 286)

Inhaltsübersicht (1)Art.
  
Rechtsform, Träger1
Aufgaben2
Satzung3
Organe4
Verwaltungsrat5
Vorsitzendes Mitglied des Verwaltungsrats6
Vorstand7
Lehrende8
Finanzierung9
Wirtschaftsführung10
Aufsicht11
(weggefallen)12
(weggefallen)13
In-Kraft-Treten14
(1) Red. Anm.:
Die Inhaltsübersicht wurde redaktionell angepasst.

Diese Artikel im Bereich Schule und Hochschule könnten Sie interessieren

Zur Rechtmäßigkeit des Schulausschlusses eines 12-jährigen Realschülers wegen sexueller Belästigung einer Mitschülerin

Zur Rechtmäßigkeit des Schulausschlusses eines 12-jährigen Realschülers wegen sexueller Belästigung einer Mitschülerin

Fehlverhalten des Schülers nahm im Verlaufe von zwei Jahren immer gravierendere Formen an. mehr

Schwerbehinderung soziale Anpassungsschwierigkeiten

Schwerbehinderung soziale Anpassungsschwierigkeiten

LSG Berlin-Brandenburg Urt. v. 16.1.14, L 13 SB 131/12 mehr