in allen Fachartikeln

Geschwindigkeitsüberschreitung: Vorsatz ist zu beweisen

Geschwindigkeitsüberschreitung: Vorsatz ist zu beweisen

Die Frage, ob eine Geschwindigkeitsüberschreitung vorsätzlich oder fahrlässig begangen wurde, kann für die Anordnung eines Fahrverbots von entscheidender Bedeutung sein mehr

Neues vom Einseitensensor ES 3.0

Neues vom Einseitensensor ES 3.0

Nach der verlorenen Klage der Firma Eso vor dem Landgericht Halle werden sich Änderungen beim Einseitensensor für die Zukunft ergeben. mehr

Messgerät ESO ES 3.0 – Chance auf Freispruch für Autofahrer!

Messgerät ESO ES 3.0 – Chance auf Freispruch für Autofahrer!

Sachverständige dürfen Messungen analysieren! mehr

Verurteilung wegen Geschwindigkeitsüberschreitung mit Fahrverbot ist rechtswidrig wenn das Gericht ein „Augenblicksversagen“ ohne ausreichende Feststellungen verneint hat.

Verurteilung wegen Geschwindigkeitsüberschreitung mit Fahrverbot ist rechtswidrig wenn das Gericht ein „Augenblicksversagen“ ohne ausreichende Feststellungen verneint hat.

Wird ein Verkehrszeichen von einem Autofahrer übersehen oder verwechselt, kann dies im Einzelfall ein sogenanntes Augenblicksversagen begründen. Dies hat zur Folge, dass ein Fahrverbot entfällt.… mehr

Geschwindigkeitsüberschreitung: Kein Fahrverbot bei Übersehen der Geschwindigkeitsbegrenzung !

Geschwindigkeitsüberschreitung: Kein Fahrverbot bei Übersehen der Geschwindigkeitsbegrenzung !

Im vorliegenden Fall wurde der Betroffene vom AG Aurich wegen fahrlässiger Überschreitung der Geschwindigkeit zu einer Geldbuße von 240,- € und einem Fahrverbot von einem Monat verurteilt. Er legte… mehr

Ab dem 01.05.2014 gilt das neue Fahreignungs-Bewertungssystem/Punktesystem

Ab dem 01.05.2014 gilt das neue Fahreignungs-Bewertungssystem/Punktesystem

Bisher erfolgte ein Entzug der Fahrerlaubnis bei 18 Punkten. Die neue Regelung sieht einen Entzug schon bei 8 Punkten vor, reduziert allerdings die Punkteanzahl je Delikt und die Einordnung in… mehr

Punkte in Flensburg - Eintragung bis zum 01.05.2014 vermeiden!

Punkte in Flensburg - Eintragung bis zum 01.05.2014 vermeiden!

Durch Verzögerungstaktik Tilgung sichern! mehr

Neues Punktesystem: Umrechnung der alten Punkte

Neues Punktesystem: Umrechnung der alten Punkte

Das Punktesystem in der Verkehrssünderkartei in Flensburg wird am 1. Mai 2014 umgestellt. Statt wie bisher 18 gibt es dann nur noch acht Punkte. Die alten Punkte werden nach einem bestimmten System… mehr

Neues Punktesystem: Bei Geschwindigkeitsverstößen kann der Führerschein schnell weg sein

Neues Punktesystem: Bei Geschwindigkeitsverstößen kann der Führerschein schnell weg sein

Ein beliebtes Mittel Temposünder auf ihr Fehlverhalten im Straßenverkehr aufmerksam zu machen, sind die so genannten „Blitzer-Marathons“ in den einzelnen Bundesländern. mehr

Geschwindigkeitsverstoß bei Augenblickversagen?

Geschwindigkeitsverstoß bei Augenblickversagen?

Liegen besondere Umstände vor, die den Schluss auf ein Augenblickversagen zulassen, kann es rechtswidrig sein, den Betroffenen zu einer Geldbuße wegen fahrlässiger Geschwindigkeitüberschreitung zu… mehr